Hochschuldidaktisches Workshopangebot

Mit dem hochschuldidaktischen Workshopangebot für Lehrende steht Ihnen ein umfangreiches und vielfältiges Weiterbildungsprogramm vor Ort zur Verfügung. Das Angebot wird im Rahmen des Verbundprojektes „Ganz oben bleiben. Lust auf Lehren und Lernen weiterentwickeln“ zusammen mit der Hochschule Emden/Leer entwickelt und durchgeführt. Die Angebote sind aufeinander abgestimmt und stehen den Angehörigen beider Hochschulen zur Verfügung. Das landesweit operierende Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik für Niedersachsen (kh:n) an der TU Braunschweig steht als Kooperationspartner zur Verfügung.
Das Leitbild der Jade Hochschule und das Strategiekonzept „Gute Lehre und gelingendes Lernen“ bilden den Rahmen und sind handlungsleitend in der Konzeption und Durchführung der Fortbildungsangebote.


Das Qualifizierungsangebot richtet sich an alle Lehrenden und umfasst die Themenschwerpunkte „Lehren und Lernen, Innovation, Evaluation, Beraten und Prüfen“. Das Workshopprogramm beinhaltet Basis- und Vertiefungsworkshops als ganztägige Veranstaltung oder als Kurzworkshop. Es bietet die Möglichkeit, individuelle Schwerpunkte zu setzen. Neben fachlichen Inputs stehen der Austausch und die Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen ebenfalls im Fokus der Weiterbildungen.

In Einzelfällen können Workshops auf das bundesweit anerkannte WindH-Zertifikat angerechnet werden.

Sie möchten für Ihren Fachbereich oder Ihr Team eine maßgeschneiderte Veranstaltung? Dann sprechen Sie uns an! Passend zu Ihren Interessen und Themenfeldern organisieren wir mit Ihnen gemeinsam einen Workshop.

Gerne organisieren wir auch Exkursionen. Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge.

Nach der Anmeldung erhalten Sie Bestätigung und nach Abschluss der Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung.