Orientierungstage für Studienanfänger_innen

(Abteilung Geoinformation)

Für Studienanfänger_innen bietet die Abteilung Geoinformation im Wintersemester Orientierungstage an. Das Programm gibt den neuen Studierenden durch Einführungsveranstaltungen und Campusführungen eine gute Orientierung an der Hochschule und erleichtert so den Studienstart. Außerdem wird durch gemeinsame Aktivitäten die Vernetzung der Studierenden untereinander unterstützt.

Fotoshow "Orientierungstage 2017" (Abt. Geoinformation)
  • Einführungsveranstaltung
  • Die Mentor_innen der Abteilung Geoinformation stellen sich vor.
  • Die neuen Studierenden lernen sich kennen.
  • Viele neue Eindrücke sorgen für viel Gesprächsstoff
  • Beim Campusrundgang wird das Hochschulgelände gezeigt.
  • Die Studierenden werden im Lichthof begrüßt.
  • Einfürhungsveranstaltung
  • An den Informationsständen gibt es viel zu erfahren.
  • Auch ein Gruppenbild aller Studienanfänger wurde gemacht.
  • Gemütlicher Grillabend

(Klicken Sie auf das Bild, um die Fotoshow zu starten)

Orientierungstage 2019

Für Studienanfänger_innen in der Abteilung Geoinformation finden vom 24. bis 25. September Orientierungstage statt. Die Orientierungstage werden für die Bachelorstudiengänge "Angewandte Geodäsie", "Geoinformatik" und "Wirtschaftsingenieurwesen Geoinformation" angeboten. Die Lehrveranstaltungen starten am Donnerstag, den 26. September.