18.10.2017

Mittwochsinfo: "Lernen Sie Ihren inneren Wolf kennen und schätzen"

18. Oktober, 11:45 Uhr, WE 22, Studienort Wilhelmshaven


Im täglichen Miteinander – ob im Familien- oder Berufsalltag – kommt es immer wieder vor, dass das, was andere uns sagen oder was wir beobachten, uns irritiert, verärgert und uns zu Reaktionen bringt, die wir nicht wollen. Auch wir reden manchmal so, dass unser Gegenüber sich durch uns herabgesetzt oder verletzt fühlt, Konflikte entstehen und diese eskalieren eher, als dass sie gelöst werden. Die Referentin stellt die Methode und Haltung der „Gewaltfreien Kommunikation“ (GFK) nach Dr. Marshall B. Rosenberg vor, die davon ausgeht, dass Konflikte in der Regel ohne Kränkungen, Verletzungen und großen Streit zu lösen sind. (Referentin: Elke Uldahl)

Programm WiSe 2017/2018