Ablauf der Weiterbildung

Die Erbringung der Arbeitsleistung in Telearbeit kann jenseits der Regelaufgaben, auch durch persönliche Fort- und Weiterbildung erbracht werden. Hierzu bedarf es folgende Regelungen:

  • Abstimmung des persönlichen Bedarfs mit der/dem Vorgesetzten
  • Bei der Nutzung von kostenpflichtigen Angeboten:

    • Abstimmung der Finanzierung zwischen Bedienstete/Einrichtung/Personalentwicklung

  • Evtl. Schließung eines Fort- und Weiterbildungsvertrages
  • Nach Abschluss der Qualifizierungsmaßnahme Vorlage der Teilnahmebescheinigung/Zertifikat etc. an die Personalentwicklung

Anzeige der Maßnahme und Nachweis an die Personalabteilung erfolgt durch die Personalentwicklung.

Nutzen Sie für die Anmeldung unser Formular für Weiterbildungsmöglichkeiten.

Möchten Sie sich gerne fortbilden, so gibt Ihnen eine Zusammenstellung der möglichen Fort- und Weiterbildungen hierbei eine Übersicht.