PROfessur

Kooperationsprojekt zur Gewinnung von Professorinnen

An den Fachhochschulen und Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland findet in den nächsten Jahren ein einschneidender Generationenwechsel statt. Die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten der jeweiligen Hochschulen sehen darin eine Chance, den Anteil an Professorinnen zu erhöhen.

Das Projekt „PROfessur“ wendet sich sowohl an Frauen aus Industrie und Wirtschaft als auch an junge Akademikerinnen. Es macht auf die Professur an einer Fachhochschule oder Hochschule für angewandte Wissenschaften als berufliche Perspektive aufmerksam.

Das Kooperationsprojekt mehrerer Hochschulen aus den Bundesländern Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen, Berlin und Brandenburg ist im Gleichstellungsbüro der Hochschule Hannover angesiedelt, wo es 2002 als niedersächsisches Kooperationsprojekt gestartet ist.

Die Jade Hochschule ist eine der Kooperationspartnerinnen und setzt sich so für die Gewinnung von Professorinnen ein. Zudem verfolgt die Jade Hochschule eine eigenständige Strategie zur Erhöhung des Professorinnenanteils.