Videos im Kursraum bereitstellen

Videos für die Lehre können in Moodle auf verschiedene Weise bereitgestellt werden. Für eine ruckelfreie Auslieferung auf den mobilen Endgeräten der Studierenden bietet sich das Videoportal an (Streaming-Dienst). Sie können aber auch auf die Webadresse/URL extern gehosteter Videos verlinken. Falls Sie ein YouTube-Video verwenden wollen, nutzen Sie den YouTube-Datenschutzmodus.

Videos in Moodle einbinden (Videoportal)

Nutzen Sie das Videoportal der Jade Hochschule: Videos direkt in Moodle hochladen und einbinden. 

Schritt 1

Lassen Sie sich freischalten - E-Mail an Moodlesupport.

 

Schritt 2

Nutzen Sie im Texteditor das Symbol "Audio-/Videodatei einfügen oder bearbeiten", um Videos für die Lehre hochzuladen und einzubinden.

  • "Material oder Aktivität anlegen" auswählen und ein "Textfeld" "Hinzufügen".
  • Symbol "Audio-/Videodatei einfügen oder bearbeiten" anklicken.
  • Im Reiter "Link" (1) auf "Datei auswählen" (2).
Symbol "Audio-/Videodatei einfügen oder bearbeiten"
Symbol "Audio-/Videodatei einfügen oder bearbeiten"
Register Link, Datei auswählen
Register Link, Datei auswählen

 

  • Melden Sie sich im Videoportal an: Schaltfläche "Mit Ihrem Nutzerkonto anmelden" (Hochschul-Zugangdaten, SSO-Verfahren).

  • Zum Hochladen von Videos wählen Sie: "movingimage Video Upload" (der Upload kann etwas Zeit beanspruchen).
  • Zum Einbinden Ihrer Videos wählen Sie: "movingimage Video Picker".

  • Bestätigen mit "Medien einfügen" und "Speichern und zum Kurs".
Video hochladen - movingimage Video Upload
Video hochladen - movingimage Video Upload
Video auswählen - movingimage Video Picker
Video auswählen - movingimage Video Picker

Ausführliche Anleitung Videoportal (Download)

Schauen Sie auch in den im Moodle-Kursraum Video in der Lehre

Videos von externen Video-Plattformen in Moodle einbinden

1. Im Bearbeitungsmodus: "Material oder Aktivität anlegen" auswählen und ein "Textfeld" hinzufügen.
2. Symbol "Medien" anklicken.

3. In den Reiter "Video" wechseln und die kopierte URL einfügen. 
4. Abschließen mit "Medien einfügen" und "Speichern und zum Kurs".

Videos in Moodle einbetten (Youtube)

Betten Sie YouTube-Videos im erweitertem Datenschutzmodus von Youtube ein.

  1. Öffnen Sie ein Textfeld.
  2. Aktivieren Sie den HTML-Modus mit dem Symbol "</>".
  3. Auf Youtube kopieren Sie den Einbettungscode für den Datenschutzmodus: "Teilen", dann "Einbetten". Die Option "Erweiterten Datenschutz aktivieren" anhaken. 
  4. Im Textfeld einfügen und "Änderungen speichern".