Akademisches Controlling und Hochschulstatistik

Der Bereich Akademisches Controlling und Hochschulstatistik wertet für Sie Studierenden- und Prüfungsdaten aus. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie detaillierte Informationen zu Ihrem Fachbereich oder zu Ihren Studiengängen benötigen.

Allgemeine Zahlen und Informationen finden Sie auch in den Jahresberichten der Hochschule im Bereich Publikationen. Zudem können Sie tagesaktuelle Daten aus dem eCampus abrufen.

Die Abbildungen zeigen die Entwicklung der Studierendenzahlen an den Studienorten Wilhelmshaven, Oldenburg und Elsfleth und nach Geschlecht von Wintersemester 2017/18 bis Wintersemester 2022/23. Im Studienjahr 2017/18 hatte die Jade Hochschule 7.317 Studierende, davon 2.752 Frauen. Im Studienjahr 2022/23 sind es 6.382, davon 2.370 Frauen.

Am Studienort Wilhelmshaven ist die Anzahl Studierender von 4.592 im Studienjahr 2017/18 auf 3.576 im Studienjahr 2022/23 gesunken. Am Studienort Oldenburg ist die Anzahl von 2.105 im Studienjahr 2017/18 auf 2.221 im Studienjahr 2022/23 leicht gestiegen. In Elsfleth waren im Studienjahr 2017/18 620 Studierende immatrikuliert, während es aktuell 585 sind.

Die Graphiken zeigen Studierende in den Fachbereichen mit ihrem jeweiligen Anteil an ausländischen Studierenden. Während im Wintersemester 2017/18 der Fachbereich Wirtschaft die meisten Studierenden hatte, ist dies im Wintersemester 2022/23 der Fachbereich Bauwesen Geoinformation Gesundheitstechnologie. Den höchsten Ausländeranteil hat der Fachbereich Ingenieurwissenschaften mit 42%.