Wichtige Unterlagen

Anforderung von FFP2-Masken

Allen Bediensteten der Jade Hochschule steht ein begrenztes monatliches Kontingent an feinpartikelfiltrierenden FFP2-Masken zu. Sie dienen Ihrem Schutz u. a. vor Aerosol getragenen Krankheitserregern (z. B. bei einem häufigen Kontakt mit vielen Menschen in Laboren, Bibliotheken, Innerer Service, usw.).

Medizinische Gesichtsmasken sind in Wilhelmshaven und Oldenburg bei den Post- und Informationsstellen, bzw. in Elsfleth beim Dekanat erhältlich. Eine besondere Anforderung ist hier nicht notwendig.

Mit einem einfachen Anforderungsformular können Sie für Ihren Fachbereich/Ihre Organisationseinheit ein Gesamtkontingent anfordern.

Eine Ausgabe an Studierende ist nicht vorgesehen.

Veranstaltungen

Für die Durchführung von Veranstaltungen (z.B. Vorlesungen, Labore, etc.) bietet die Übersicht „Raumbelegung für Veranstaltungen“ die Möglichkeit entsprechend einer bekannten Anzahl von Veranstaltungsteilnehmern_innen den passenden Raum in Bezug auf mögliche Sitzplätze unter Beachtung der Abstandsregel (1,50 m) auszuwählen. Die dazugehörige Raumbuchung erfolgt über das übliche Raumbuchungsverfahren der Jade Hochschule.

Für die Durchführung von Veranstaltungen (z.B. Vorlesungen) ist die Anwesenheit der Veranstaltungsteilnehmer_innen und der vortragenden Personen (z.B. Lehrende) zu dokumentieren.

Studierende und Lehrpersonen können sich mit der Corona-Warn-App vor dem Betreten eines Raumes über den an der Tür befindlichen QR-Code registrieren. Vorbereitete QR-Codes der Corona-Warn-App sind auf Laufwerk X abgelegt: X:\Dokumente\Arbeitssicherheit\Aushänge Corona\QR-Codes CWA
Bei noch zu erstellenden QR-Codes wenden Sie sich bitte an die Fachkräfte für Arbeitssicherheit.

Für die Durchführung von Laborveranstaltungen gilt entsprechendes bzw. die bisher geführten Anwesenheitslisten (auch mit Unterschriften geführten Listen) behalten weiterhin ihre Gültigkeit.

Unterweisungen

Die Unterweisung soll Ihnen dabei helfen, sicherer und gesundheitsgerechter zu arbeiten. Für die Unterweisungen gibt es unterschiedliche gesetzliche Vorgaben. Sie sind in die großen Themenbereiche Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit und der Gesundheitsschutz eingebunden. In Zeiten von COVID-19 haben wir für Sie die wichtigsten Informationen zusammengestellt.