Online-Vortrag: "Hier fühle ich mich wohl – hier will ich wohnen bleiben!“

7. Mai, 17:45 bis 18:30 Uhr

Altersgerechte Quartiersentwicklung der Stadt Oldenburg – eine Lösung für die zukünftige Versorgung im Alter?

 

Referentin:Alexandra Kolozis, M.Sc. Public Health
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Landesverband Niedersachsen/Bremen

Angesichts der Komplexität der Lebensphase Alter und der Herausforderungen, was die zukünftige Versorgung älterer Menschen angeht, stellt sich die Frage:
Wie können Wohnquartiere der Stadt Oldenburg zukünftig gestaltet werden, um einen langen Verbleib in der Häuslichkeit zu ermöglichen?
Mit dieser Frage beschäftigte sich die Masterarbeit im Studiengang Public Health und fokussierte dabei das subjektive Wohnerleben älterer Bewohner_innen. Im Rahmen einer qualitativen Studie wurden Interviews mit Bewohner_innen im Alter von 64 bis 72 Jahren durchgeführt und dabei die aktuelle Wohnsituation, die Bedarfe und Wohnwünsche erfasst. Daneben wurden auch Themen wie die nachbarschaftlichen Beziehungen, Begegnungsmöglichkeiten und die Förderung des Engagements vor dem Hintergrund einer altersgerechten Quartiersentwicklung behandelt. Auch wurde die Rolle der Kommune bei der Umsetzung von Quartierskonzepten und das Zusammenspiel mit verschiedenen Akteuren, wie der Bürgerschaft, Wohnungsunternehmen und Sozialwirtschaft verdeutlicht.

Die Vortragsreihe des Masters-Public-Health ist öffentlich. Anmeldung erforderlich.

Weitere Nachrichten in unserem Online-Magazin Jade Welt