Filoni

 

Rebekka Pude, Anne Locker & Joel Owona
team@filoni.de

Die Thematik der Inklusion ist allgegenwärtig. Sie wird viel diskutiert, aber zu wenig gelebt. Für behinderte Kinder bestehen immer noch physische  und soziale Barrieren. Wir wollen uns diesen Problemen annehmen und Produkte entwickeln und vertreiben, die auf die Bedürfnisse dieser Kinder abgestimmt sind. Es werden Produkte für den spielerischen und alltäglichen Gebrauch sowie für den Lern- und Therapiezweck entwickelt. Unsere erste Produktlösung ist das Filoni Spiel- und Lernsystem. In unserer Masterarbeit haben wir Probleme behinderter Kinder im spielerischen Alltag  identifiziert und dieses Produkt entwickelt. Für unsere soziale Innovation erhalten wir das EXIST-Gründerstipendium des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, um diese Idee verwirklichen zu können. Wenn Sie mehr über uns und unsere Idee erfahren möchten, können Sie uns  gerne kontaktieren.

Wir freuen uns über neue Kontakte zu Kunden, Geschäftspartnern und Investoren!