Innovation Challenge 2017

Create, Build and Launch – entwickelt innovative Produkt und Geschäftsideen, gemeinsam mit Unternehmen der Region, startet eine Kickstarter-Kampagne oder sogar euer eigenes Gründungsprojekt. In dem zwei Wochen dauernden Programm werden keine besonderen technischen oder wirtschaftlichen Vorkenntnisse benötigt. Jeder kann mitmachen. Wir vermitteln euch Tools, die ihr direkt anwenden könnt.

Warum solltet ihr an der Innovation Challenge teilnehmen?

In der Innovation Challenge geht es darum, durch eure eigene Kreativität unternehmerisches Handeln zu (er)lernen.

Versteht nicht nur die Theorie, sondern setzt eure eigene Idee direkt um.

Erwerbt neue Kenntnisse

Verlasst eure Komfortzone. Die Innovation Challenge ist die perfekte Gelegenheit, um mit neuen Tools zu arbeiten, neue Fähigkeiten anzuwenden oder einfach nur etwas Anderes auszuprobieren.

Erhaltet fachmännische Unterstützung

Wir bieten euch ein professionelles Expertenteam. Ihr könnt mit erfahrenden Unternehmern zusammenarbeiten und erste Kontakte knüpfen.

Unterschied zur Start-up Challenge

Bei der Innovation Challenge könnt ihr Ideen hand in hand mit Unternehmen aus der Region generieren und direkt in der Praxis umsetzen.

Kosten: 5 € für Verpflegung (Getränke)

Die Innovation Challenge findet in den ersten beiden Septemberwochen (04.09.-16.09.2017) statt.

Die Teilnahme steht allen Fachbereichen offen. Besondere technische oder wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse setzen wir nicht voraus.

Anmeldung hier.