Technikum 2020/2021

Start der neuen Technikantinnen

NIEDERSACHSEN-TECHNIKUM: VIRTUELLE START-VERANSTALTUNG 2020 MIT WISSENSCHAFTSMINISTER THÜMLER

Das Niedersachsen-Technikum ist eines der erfolgreichsten Programme zur Gewinnung weiblichen MINT-Nachwuchses im Bundesgebiet. Es bietet (Fach-)Abiturientinnen eine hervorragende Chance, praxisnah ein Semester lang MINT-Berufe zu erleben und parallel Vorlesungen an einer niedersächsischen Hochschule zu besuchen. Am 15. September 2020 startete das Niedersachsen-Technikum 2020/2021 erstmals im virtuellen Format. Der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler, begrüßte die Besucher_innen. Im weiteren Programmverlauf berichteten die Initiatorin des Programmes, Prof.in Barbara Schwarze, Teilnehmerinnen und weitere Referent_innen aus Hochschulen und Unternehmen über die Erfolgselemente aus der Praxis des Niedersachsen-Technikums.

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur unterstützt das Technikum, die Stiftung NiedersachsenMetall fördert das Programm.

Seit 2012 ist die Jade Hochschule an dem erfolgreichen Projekt beteiligt. Technikantinnen, Unternehmen und Netzwerkpartner werden hier gemeinsam betreut. Zu den beteiligten Unternehmen aus verschiedensten Branchen zählen zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen wie auch große Industriekonzerne.

 

Sehen Sie die virtuelle Startveranstaltung auf YouTube:

STARTVERANSTALTUNG NIEDERSACHSEN-TECHNIKUM 2020