Intensivkurse

Das International Office bietet semesterbegleitende Kurse zur Verbesserung Ihrer Sprachkenntnisse an. Je nach Kurs können Sie sich auf den Websites "Extra Kursangebote" anmelden.

Dialog- und Aussprachetraining in deutscher Sprache

12. - 30. Juli | 14:15 - 17:30 | montags, mittwochs, freitags | online | Anmeldung bis 13.06., 23:59

Dieser Kurs konzentriert sich auf die Sprechfähigkeit, Aussprache und Kommunikation in der deutschen Sprache. Sprachwissen wird durch körperliche, emotionale und persönliche Beteiligung verarbeitet und umgesetzt. Grammatische Strukturen werden mit modifizierten Techniken aus der professionellen Theaterarbeit spielerisch erlernt. Ebenso lernen die Teilnehmer_innen durch das Schreiben eigener Texte und Dialoge, sich auszudrücken und damit sicher und überzeugend aufzutreten. Sie verbessern ihre Präsentationskompetenz, entwickeln neue Lernstrategien, stärken ihr Selbstbewusstsein.
Andrea Menn (MA) Leiterin des International Office (IO), Jade Hochschule:
„An der Jade Hochschule leitet die Schauspielerin Rita Maria Lönner seit 2009 ein spezielles Dialog- und Aussprachetraining, bei dem auch Fachvorträge und Präsentationen trainiert werden. Zum ersten Mal wird ausländischen Studierenden ein neuer Lehransatz für das Erlernen der deutschen Sprache angeboten.“
Die betreuenden Professoren bestätigen ausdrücklich, dass diejenigen ausländischen Studierenden, die daran teilgenommen haben, auch im Fach, im Hörsaal und im Labor einen wesentlich besseren sprachlichen Zugang zu ihrem Studium gewonnen haben.

Positive Auswirkungen auf ihr Studium sind u. a.:

  • Deutlicher Fortschritt in ihrer Sprechkompetenz, ihren sprachlichen Ausdrucksmöglichkeiten. Sie sind kommunikationsbereiter geworden, haben mehr Mut nachzufragen.
  • Ihr Hörverständnis wurde verbessert.
  • Sie können mit einer besseren sprachlichen Kompetenz und mehr Selbstbewusstsein an Diskussionen teilnehmen.
  • Sie nehmen auch Fachtexte mit mehr Zuversicht in Angriff.
  • Ihre Teamfähigkeit und soziale Kompetenz wurde wesentlich verbessert.
  • Ängste und Hemmungen gegenüber der deutschen Sprache wurden abgebaut.
  • Sie haben sichtlich mehr Spaß und Interesse am Erlernen der deutschen Sprache und Kultur.

Quelle: www.rm-loenner.de/dialog-und-aussprachetraining/

Deutsch als Fremdsprache - Wissenschaftliches Schreiben

16. - 27. August | täglich 10:15 - 15:00 | online | 15 Plätze | Anmeldefrist 13.06. 23:59

Zielgruppe: Studierende, die nicht Deutsch als Muttersprache haben
Vorkenntnisse: sehr gute Deutschkenntnisse
Inhalte: In dem Kurs werden entsprechend dem Kursniveau B2/C1 gemäß GER neben den Deutschkenntnissen zu Studium, Praktikum und Beruf relevante Themen, auch Lernstrategien und Methoden vermittelt. Es werden die Fertigkeiten von Lesen und Schreiben mit Fokus auf der Verbindung der sprachlichen Aktivitäten im Sprachgebrauch der alltäglichen Wissenschafts- und Berufssprache trainiert. Es wird von Teilnehmer_innen regelmäßige Teilnahme am Kurs, aktive Mitarbeit im Unterricht und regelmäßige selbständige Arbeit erwartet.
Kursbuch/Material: wird im Unterricht zur Verfügung gestellt
Kursort: online bzw. SE 23/24 Standort Whv
Dozent_in: Dipl.-Germ. Helena Overina

Deutsch als Fachsprache Technik

06. - 17. September | täglich 08:15 - 11:45 | online | Anmeldefrist 22.08. 23:59

Zielgruppe: Studierende der Partnerhochschule Hefei
Inhalte: Die Teilnehmer_innen lernen Methoden, um Fachvokabular und Fachtexte in Vorlesungen in deutscher Sprache zu verstehen. Ebenfalls bietet der Kurs eine sprachliche Vorbereitung auf Prüfungen in technischen Fächern.
Dozent: Harald Ermel