Regionales Innovationssystem NordWest

Laufzeit: 2019-10-01 - 2024-09-30   Status: laufend
Förderung: VolkswagenStiftung - Transfer in Niedersachsen Fördersumme: 749.610 Euro Organisationseinheit: Forschung & Transfer
Querschnittsthema: Information
Mit dem Vorhaben beabsichtigen die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, die Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth und die Hochschule Emden/Leer gemeinsam den Wissens- und Technologietransfer im Wirkungsbereich der drei Hochschulen maßgeblich und nachhaltig zu intensivieren. Die Hochschulen arbeiten bereits auf wichtigen Feldern des Transfers sehr erfolgreich, auch mit Partnern, zusammen, jedoch bieten die regionale Wirtschaft und die gesellschaftlichen und technologischen Entwicklungen stetig neue Herausforderungen.

Das Projekt basiert auf einer Evaluation zu bestehenden Angeboten und Wirkungsweisen des Wissens- und Technologietransfers in der Region bei Unternehmen, Einrichtungen und Transferstellen, welche im Vorfeld durch das Innovationszentrum Niedersachsen durchgeführt wurde. Dort wurde insbesondere betont, dass die Transferaktivitäten der Hochschulen stark angebots- und zu wenig nachfrageorientiert seien. Dem wird das Projekt unter anderem dadurch Rechnung tragen, dass die Bedarfe durch technische Unterstützung und den persönlichen Kontakt stärker in die Hochschulen getragen werden aber auch besonders wichtige und innovative Labore, die in der Region noch zu wenig bekannt sind, nun besser bekannt gemacht werden.

Die Wirtschaft der Region Nordwest-Niedersachsen ist durch kleine und mittelgroße Unternehmen (KMU) geprägt. Die Entwicklung oder Adaption von Innovationen ist für KMU schwieriger als für große Unternehmen bzw. Konzerne, da sie nicht über eigene Forschungsressourcen verfügen. Insbesondere für das sehr aktuelle Themenfeld Digitalisierung gibt es bei den KMU einen großen Nachholbedarf. Die Hochschulen beabsichtigen gemeinsam und in enger Abstimmung mit den regionalen Partnern (Kammern, Wirtschaftsförderung und Technologiezentren), dieses Defizit zu mindern und den Unternehmen zu helfen, ihre schlummernden Potenziale zu heben.

Wir wollen Hilfestellung bieten durch Schaffung von Strukturen und Werkzeugen, um noch besser über Innovationen zu informieren, konkrete Unterstützung durch Beratung, Übernahme von Aufträgen, Angebote zur Nutzung vorhandener Ressourcen und die Unterstützung von Ausgründungen.







Zurück