Für Lehrende

Hier finden Lehrende eine Sammlung von Angeboten speziell für die Lehrtätigkeit. Entdecken Sie Handlungshilfen und Werkzeuge für die Lehre. Nutzen Sie das Qualifizierungs- und Coaching-Angebot für Lehrende. Informieren Sie sich über Förderprogramme. Vernetzen Sie sich mit anderen Lehrenden.

Lehrpreis

Mit dem „Jade Lehrpreis“ werden einmal im Jahr Lehrende gewürdigt, die sich im Rahmen ihrer Lehre mit einem Projekt engagiert haben, das in besonderer Weise die Ziele der Strategie für gute Lehre erfüllt. Mehr dazu auf der Seite zum "Förderfonds: Didaktische Projekte".

Foto: Jade HS/Axel Biewer
Foto: Jade HS/Axel Biewer

Jade Lehrpreis 2018 übergeben von Vizepräsidentin für Studium und Lehre Prof. Dr. Andrea Czepek (re.) an (v.l.) Prof. Dr.-Ing. Jens Werner und an Prof. Dr. Lars Nolle. (Jadewelt, 31.01.2018)

Lehrpreis für Prof. Dr. Bitzer, überreicht von Hochschulpräsident Prof. Dr. Weisensee
Foto: Jade HS/Piet Meyer

Jade Lehrpreis 2017 übergeben von Präsident Prof. Dr. Manfred Weisensee (li.) für Prof. Dr. Jörg Bitzer (Jadewelt, 03.03.2017).

Foto: Piet Meyer/Jade HS

Erster Jade Lehrpreis 2016 übergeben von Vizepräsidentin für Studium und Lehre Prof. Dr. Andrea Czepek an Dipl.-Ing. (FH) Andreas Baumgart - Projekt „Papercubes“ mit LEGO®Mindstorms® Education Technologie (Jadewelt, 20.05.2016).

 
 

Digitale Portale

Lernplattformen

  • Lynda - Video-Tutorials (ehem. video2brain), Zugang über DBIS 

Informationsportale

E-Ressourcen der Hochschulbibliothek

Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.

Extern

4./5. September - Inter- und transdisziplinaere Lehrveranstaltungen planen - Hochschuldidaktik-Workshop September 2019 (Bonn)

Der Workshop richtet sich an Lehrende aus allen Disziplinen und aller Statusgruppen, die sich vertieft mit der Umsetzung guter inter- und transdisziplinaerer Lehre auseinandersetzen wollen. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 14 Personen beschraenkt. Anmeldefrist ist der * 5. August 2019 *.

Fuer weitere Informationen zu den Zielen, Inhalten und Rahmenbedingungen dieser Veranstaltung s. https://www.dghd.de/events/inter-und-transdisziplinaere-lehrveranstaltungen-planen-hochschuldidaktik-workshop/ und den att. Flyer, fuer aktuelle Informationen zu den Aktivitaeten und Publikationen unserer Forschungsgruppe s. https://bit.ly/2XnTg5L.Der Workshop richtet sich an Lehrende aus allen Disziplinen und aller Statusgruppen, die sich vertieft mit der Umsetzung guter inter- und transdisziplinaerer Lehre auseinandersetzen wollen. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 14 Personen beschraenkt. Anmeldefrist ist der * 5. August 2019 *.

Fuer weitere Informationen zu den Zielen, Inhalten und Rahmenbedingungen dieser Veranstaltung s. https://www.dghd.de/events/inter-und-transdisziplinaere-lehrveranstaltungen-planen-hochschuldidaktik-workshop/ und den att. Flyer, fuer aktuelle Informationen zu den Aktivitaeten und Publikationen unserer Forschungsgruppe s. https://bit.ly/2XnTg5L.

 
 

Weiterbildung und Zertifikate

Das Programm "Coaching und Didaktik für Lehrende" wird in Kooperation mit der Hochschule Emden/Leer durchgeführt. Das Weiterbildungsangebot bietet Ihnen unterschiedliche Qualifizierungsformate zur Weiterentwicklung und Qualitätssicherung Ihrer Lehrtätigkeit.

Workshopangebote
Workshopangebote
Neuberufenenprogramm

Weitere Zertifikate

Netzwerk und Austausch

 
 
Arbgeitsgruppe
Coaching für Lehrende
Qualitätsforum Hochschullehre
Qualitätsforum Hochschullehre

Beratung und Begleitung

Coaching und Beratung
Coaching und Beratung
Kompetenzorientierte Studiengangsentwicklung
 
Kompetenzoriente
Studiengangsentwicklung

Beratung
Lehr-/ Lernsysteme

Förderprogramme

Projekte in Studium und Lehre
 
 
 
Projekte in Studium und Lehre
Innovation plus
 
 
Innovation plus
Lehre hoch n
 
 
 
 
 
Lehre hoch n

Handlungshilfen für die Lehre

Werkzeuge & Handlungshilfen
 
 
 
Werkzeuge
und Handlungshilfen
FAQ
 
 
 
FAQ
Kurz erklärt
Glossar

Hilfreiche Webseiten

 
 

Evaluation und Feedback

Evaluation in Studium & Lehre
Evaluation in Studium und Lehre
 
 
 
 
 

Absolvent_innenbefragung

Lehrevaluation

Feedback in der Lehre
 
Feedback in der Lehre