Sprachkurse im laufenden Semester

An den Studienorten Oldenburg und Wilhelmshaven bieten wir Ihnen semesterbegleitende Kurse zur Verbesserung Ihrer Sprachkenntnisse an. Die jeweiligen Unterpunkte stellen die verschiedenen Deutschkurse vor.

Alle hier aufgelisteten Kurse für ausländische Studierende an der Jade Hochschule werden in gemeinsamer pädagogischer Verantwortung mit dem Bildungswerk ver.di (Bildungswerk der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft in Niedersachsen e.V.) durchgeführt.

Deutsch für Anfänger A1

Zielgruppe:
Austauschstudierende

Zielsetzung:
Austauschstudierende mit weniger Vorkenntnissen  der deutschen Sprache erlernen schwerpunktmäßig ihre kommunikative Kompetenz sowie ihre Grammatikkenntnisse. Fokussiert wird die studientechnische Integration durch Erarbeiten und Einüben der mit Studium verbundenen Textsorten.

Inhalte:
Es werden Themen vorzugsweise aus den Bereichen Bildung und deutsche Kultur bearbeitet, anhand dessen die grammatikalischen Strukturen sowie das Fachvokabular eingeführt und geübt werden. Die Studierenden erarbeiten zu ausgewählten Themen ein Projekt, das im Laufe des Seminars präsentiert wird. Am Ende des Kurses findet zur Leistungsüberprüfung eine Klausur statt.

Deutsch für Mittelstufe B1

Zielgruppe:
Austauschstudierende

Zielsetzung:
Programmstudierende mit Kenntnissen in der deutschen Sprache auf A2 Niveau werden im Rahmen dieses Kurses ihre Fertigkeiten in Sprechen, Hören und Schreiben sowie ihre Grammatikkenntnisse auf B1 Niveau des Europäischen Referenzrahmens erweitern. Fokussiert wird die studientechnische Integration durch Erarbeiten und Einüben der mit Studium verbundenen Textsorten.

Inhalte:

  • Vermittlung von Lesen, Hören, Sprechen sowie Grammatik auf der Niveaustufe B1 mit Hilfe eines ausgewählten Lehrwerks
  • Texte zu fächerübergreifenden Themen, vorzugsweise mit Studienbezug
  • Erstellung eines Referats zu einem ausgewählten Thema
  • Leistungsüberprüfung am Ende des Kurses durch eine Klausur

Studienort: Wilhelmshaven
Dozentin: Marianna Kretschmer
Termin/Raum: Nach Absprache

Deutsch für Fortgeschrittene C1

Zielgruppe:
Austauschstudierende

Zielsetzung:
Austauschstudierende mit guten Vorkenntnissen in der deutschen Sprache erweitern schwerpunktmäßig ihre kommunikative Kompetenz sowie ihre Grammatikkenntnisse. Fokussiert wird die studientechnische Integration durch Erarbeiten und Einüben der mit Studium verbundenen Textsorten.

Inhalte:
Es werden Themen vorzugsweise aus den Bereichen Bildung und deutsche Kultur bearbeitet, anhand dessen die grammatikalischen Strukturen sowie das Fachvokabular eingeführt und geübt werden. Die Studierenden erarbeiten zu ausgewählten Themen ein Projekt, das im Laufe des Seminars präsentiert wird. Am Ende des Kurses findet zur Leistungsüberprüfung eine Klausur statt.

Studienort: Wilhelmshaven
Dozentin: Britta Heidemann
Termine: Dienstags 16:15-18:30 Uhr und Mittwochs 17:00-19:15 Uhr
Raum: S 204

Deutsch Dialogtraining

Zielgruppe:
Austauschstudierende

Zielsetzung:
Programmstudierende mit guten Vorkenntnissen in der deutschen Sprache erweitern schwerpunktmäßig ihre  Sprechkompetenz sowie ihre Aussprache. Fokussiert wird die studientechnische Integration durch Erarbeiten und Einüben der mit Studium verbundenen mündlichen Textsorten.

Inhalte:
Es werden Themen vorzugsweise aus den Bereichen Studium und deutsche Kultur bearbeitet, anhand dessen die typische Dialogstrukturen, Verhaltensweisen sowie das Fachvokabular eingeführt werden. Eingeübt werden die Dialoge durch Rollenspiele und szenische Darstellungen der typischen Redesituationen im Studium und Lebensalltag. Am Ende des Kurses findet eine hochschulöffentliche Präsentation der typischen Hochschuldialogsituationen statt.

Studienort: Wilhelmshaven
Dozentin: Rita Lönner-Roth
Termine/Raum: Nach Absprache

TestDaF-Training

Der TestDaF - das deutsche Pendant zum TOEFL - ist ein zentraler, standardisierter Test für Deutsch als Fremdsprache. Durch die Kooperation der Fachhochschule mit den Volkshochschulen in Wilhelmshaven und Oldenburg kann dieser Test auch direkt an den Studienorten absolviert werden. Er eignet sich besonders für Studierende, die ein Studium in Deutschland aufnehmen wollen und hierfür einen Nachweis ihrer deutschen Sprachkenntnisse brauchen, oder für Studierende, die in ihrem Heimatland ihre Deutschkenntnisse nachweisen müssen.

Zielgruppe:
Austauschstudierende

Zielsetzung:
Programmstudierende mit Kenntnissen in der deutschen Sprache auf C1 Niveau werden im Rahmen dieses Kurses ihre Fertigkeiten in Sprechen, Hören und Schreiben sowie ihre Grammatikkenntnisse weiter vertiefen. Fokussiert wird die erfolgreiche Teilnahme an der TestDaF-Prüfung.

Studienort: Wilhelmshaven
Dozentin: Theda Garnholz
Termin: Samstags 8:15-13:00 Uhr
Raum: H 214

VHS Wilhelmshaven:
Interessenten wenden sich an Monika Pellenz (Programmbereichsleiterin Kultur Gestalten) monika.pellenz(at)vhs-whv(dot)de, Tel. 04421/164 011 oder an das International Office am Studienort Wilhelmshaven.

VHS Oldenburg:
Interessierte wenden sich an Martha Hagen hagen(at)vhs-ol(dot)de, Tel. 0441/923 91 26 oder an das International Office am Standort Oldenburg.