BIDS

Seit 2008 nimmt die Jade Hochschule erfolgreich am BIDS Programm des DAAD teil. Das Projekt BIDS, die BetreuungsInitiative Deutscher Auslands- und Partnerschulen, fördert die direkte Zusammenarbeit zwischen deutschen Hochschulen und deutschen Schulen sowie sogenannten Sprachdiplomschulen im Ausland (DS). Der Schwerpunkt liegt auf der intensiven Betreuung und Unterstützung der Studienanfänger durch Motivationsstipendien, sowie auf der Ausrichtung von Probestudienwochen für Absolventen, die von den beiden Schultypen kommen. Unserem aktuellen Flyer können Sie alle wichtigen Informationen und einige Eindrücke unserer Stipendiaten entnehmen. Erfahren Sie mehr über das Programm in den Erfahrungsberichten unserer BIDS Stipendiaten.

Motivationsstipendien

Die Motivationsstipendien werden für 6-10 Monate an leistungsstarke DS Absolventen vergeben. Bislang wurden 25 Studienstarter durch das Stipendium gefördert, von denen bereits 18 ihr Studium an der Jade Hochschule abgeschlossen haben. Derzeit studieren 4 ungarische Stipendiaten Maschinenbau, Wirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen an der Jade Hochschule. Haben auch Sie Interesse, dann laden Sie sich die aktuelle Ausschreibung des Stipendiums herunter.

Studium auf Probe

Seit 2008 haben mehr als 160 Schüler an Probestudienwochen an der Jade Hochschule teilgenommen. Die Teilnehmer kamen aus Lettland, Estland, Litauen, Polen, Ungarn und China.