Jade: ProBeSt

Das Jade Programm für ein besseres Studium (Jade: ProBeSt) ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes hochschulweites Projekt im Rahmen des "Qualitätspakt Lehre".

 

Ziel ist die Verbesserung der Lehre und der Studienbedingungen.

ZieleMaßnahmen

Verbesserung des Studienerfolgs

 

Erhöhung der Absolventenquoten und Reduzierung der Schwundquoten

Entlastung der Lehrenden und Lernenden durch verbesserte Organisation von Lehre und Prüfungen

Verbesserung der Betreuungsrelation

Aufbau eines umfassenden Studienberatungssystems

Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements

Weiterentwicklung der Studienmodelle und Lehrmethoden

 

Optimierung der Studienstruktur

Stärkung der Internationalität

Einführung neuer Lehr- und Lernformen

Jade Modell

Förderung internationaler Mobilität durch englischsprachige Lehre

Qualifizierung des Lehrpersonals

Die Jade Hochschule erhält für ihr Gesamtkonzept im Projektzeitraum September 2011 bis Dezember 2016 ca. 6 Mio EUR.