Weiterentwicklung von Studienmodellen und Lehrmethoden

Ein Schwerpunkt des hochschulweiten Projekts Jade: ProBeSt ist die Weiterentwicklung von Studienmodellen und Lehrmethoden:

 

Die Einführung des Jade Modells, das den Widerspruch zwischen einem berufsqualifizierenden Bachelor und einem wissenschaftlich anspruchsvollen konsekutiven Master-Studiengang auflösen will, wird mit Lehrauftragsmitteln unterstützt.

 

Die Förderung internationaler Mobilität soll durch hochschulweite Sprachkurse und Schulungen zu interkultureller Kompetenz umgesetzt werden

 

Für Lehrende soll ein Angebot an Weiterqualifizierungsmöglichkeiten geschaffen werden (Qualifizierung des Lehrpersonals)

Kontakt

Prof. Dr. Andrea Czepek

Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Projektleitung