28.09.2018

Dialog- und Aussprachetraining für ausländische Studierende und Austauschstudierende

ab 28. September 2018, jeweils Mo. + Fr., 14:15 - 17:30 Uhr, Whv, Aula


 Um die Sprechfähigkeit in der deutschen Sprache zu stärken, werden in einem intensiven Training Aussprache und Kommunikation geschult.Theoretisches Sprachwissen wird durch körperliche, emotionale und persönliche Beteiligung verarbeitet und umgesetzt. Grammatische Strukturen werden mit modifizierten Techniken aus der professionellen Theaterarbeit spielerisch erlernt. Ebenso lernen die Teilnehmer durch das Schreiben eigener Texte und Dialoge, sich auszudrücken und damit sicher und überzeugend aufzutreten. Sie verbessern ihre Präsentationskompetenz, entwickeln neue Lernstrategien, stärken ihr Selbstbewusstsein.

Andrea Menn (MA) Leiterin des International Office (IO), Jade Hochschule:
„An der Jade Hochschule leitet die Schauspielerin Rita Maria Lönner seit 2009 ein spezielles Dialog- und Aussprachetraining, bei dem auch Fachvorträge und Präsentationen trainiert werden. Zum ersten Mal wird ausländischen Studierenden ein neuer Lehransatz für das Erlernen der deutschen Sprache angeboten.“

Die betreuenden Professoren bestätigen ausdrücklich, dass diejenigen ausländischen Studierenden, die daran teilgenommen haben, auch im Fach, im Hörsaal und im Labor einen wesentlich besseren sprachlichen Zugang zu ihrem Studium gewonnen haben.

Positive Auswirkungen auf ihr Studium sind u. a.:

  • Deutlicher Fortschritt in ihrer Sprechkompetenz, ihren sprachlichen Ausdrucksmöglichkeiten. Sie sind kommunikationsbereiter geworden, haben mehr Mut nachzufragen.
  • Ihr Hörverständnis wurde verbessert.
  • Sie können mit einer besseren sprachlichen Kompetenz und mehr Selbstbewusstsein an Diskussionen teilnehmen.
  • Sie nehmen auch Fachtexte mit mehr Zuversicht in Angriff.
  • Ihre Teamfähigkeit und soziale Kompetenz wurde wesentlich verbessert.
  • Ängste und Hemmungen gegenüber der deutschen Sprache wurden abgebaut.
  • Sie haben sichtlich mehr Spaß und Interesse am Erlernen der deutschen Sprache und Kultur.

Quelle: http://www.rm-loenner.de/dialog-und-aussprachetraining/ 


Anmeldung Kurse

Anmeldung

Datenschutzhinweis: Die nachfolgenden Angaben sind erforderlich um Ihre Anmeldung zur gewählten Veranstaltung entgegenzunehmen und im Rahmen der Organisation und Durchführung der Veranstaltung weiter zu verarbeiten. Ihre Angaben werden zum Zweck der Organisation und Durchführung der Veranstaltung verarbeitet und nicht weitergegeben. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund von Art. 6 Abs. 1 e) DSGVO. Bei unvollständiger Angabe Ihrer Daten kann Ihre Anmeldung nicht entgegengenommen werden, da die Informationen für die Organisation und Durchführung zwingend erforderlich sind. Ihre Angaben werden nach der Durchführung der Veranstaltung gelöscht, soweit keine Löschhindernisse durch Aufbewahrungs- und Archivierungspflichten bestehen.

Weitere Hinweise zum Datenschutz, zu Ihren Rechten und zu Ansprechpartnern

Hinweis: mit einem Sternchen gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden, alle übrigen Angaben sind freiwillig!