Mentales Stressmanagement

16. Oktober 2019, 9-12 Uhr, Studienort Wilhelmshaven (19-20-09)

Referent_in

Tina Krentz; Kursleiterin PMR, Arbeitsbewältigungscoach, Resilienztrainerin

 

Beschreibung

Das mentale Training hat das Ziel, Denkmuster und Einstellungen zu entwickeln, die förderlich für den Umgang und die Bewältigung von fordernden Situationen sind. In diesem Seminar setzen Sie sich mit Ihren eigenen stressverschärfenden Denkmustern auseinander sowie mit Ihrer Bewertung von Anforderungssituationen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Besinnung auf die eigenen Stärken und Ressourcen. Durch die Reflektion dieser und verschiedene Methoden der „Umprogrammierung“ nicht förderlicher Einstellungen hilft Ihnen dieses Seminar alltäglichen Stresssituationen gelassener zu begegnen.

 

Zielsetzung/Nutzen

Gelassener alltäglichem Stress begegnen, Prüfungssituationen effektiv meistern.

 

Inhalte

  • Was stresst mich? Wie gehe ich mit Stress um?
  • Welche stressverschärfenden Denkmuster und Einstellungen stecken dahinter?
  • Wie kann ich förderliche Denkmuster effektiv verankern?

 

Hinweise

 

Methoden

  • Trainerimpulse
  • Kleingruppenarbeit
  • Selbstreflexion
  • Übungen und Anwendungsaufgaben

 

Organisatorisches

 

Tipps

Diese Kurse könnten für Sie von Interesse sein:

Anmeldung Kurse

Anmeldung

Datenschutzhinweis: Die nachfolgenden Angaben sind erforderlich um Ihre Anmeldung zur gewählten Veranstaltung entgegenzunehmen und im Rahmen der Organisation und Durchführung der Veranstaltung weiter zu verarbeiten. Ihre Angaben werden zum Zweck der Organisation und Durchführung der Veranstaltung verarbeitet und nicht weitergegeben. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund von Art. 6 Abs. 1 e) DSGVO. Bei unvollständiger Angabe Ihrer Daten kann Ihre Anmeldung nicht entgegengenommen werden, da die Informationen für die Organisation und Durchführung zwingend erforderlich sind. Ihre Angaben werden nach der Durchführung der Veranstaltung gelöscht, soweit keine Löschhindernisse durch Aufbewahrungs- und Archivierungspflichten bestehen.

Weitere Hinweise zum Datenschutz, zu Ihren Rechten und zu Ansprechpartnern

Hinweis: mit einem Sternchen gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden, alle übrigen Angaben sind freiwillig!