InformatikToGo

Das digitale Format „InformatikToGo“ ist eine Einladung an alle, die studieren möchten und sich dafür interessieren, was und wer an der Jade Hochschule auf sie zukommen wird. Es ist ein Ausdruck der Hochschul-Willkommenskultur und richtet sich selbstverständlich auch an bereits eingeschriebene Studierende aller Fachbereiche.

InformatikToGo ist dreigeteilt: „ToGo“ gibt es eine Podcast-Serie. Gespräche, in denen Studierende der Jade Hochschule ihre Alltagsvorstellungen mit der recherchierten „Faktenlage“ zu Themen aus der Informatik abgleichen, einordnen und auf den Punkt bringen.

Die Podcast-Audio-Dateien sind zusätzlich im Jade-Hochschul-Moodle als Kurs zu finden. Dort werden sie in einem Fachbegriffe-Glossar nachbereitet und durch einen dritten Teil, den interaktiv zu lösenden Übungsaufgaben, ergänzt. Der Focus der Übungsaufgaben liegt darauf, sicher zu stellen, dass die gehörten Informationen in eigenen Worten formuliert und bestehende Zusammenhänge verschriftlicht werden können.

Und was natürlich nicht fehlen darf, ist eine direkte Feedback Möglichkeit, um Wunschthemen aus dem Bereich der digitalen Kompetenzen, die notwendig sind, um an der Jade Hochschule erfolgreich ein Studium aufzunehmen und abzuschließen, zu erfragen und in die dynamische Fortsetzung von InformatikToGo einzubinden.

Was erwartet mich? Was nützt mir dieser Kurs?

Zur Beantwortung dieser Frage haben wir ein Format gewählt, das „naheliegend“ war:

Auch im Jade-Hochschul Moodle Kurs zu InformatikToGo starten wir mit einer audio-Datei.
Zu dieser Podcast-Einheit kann parallel (oder nach dem Hören) im Glossar nachgeschlagen werden. Das würde für diese „Probe“ so aussehen:

Glossar (PDF)

Außerdem gibt es interaktive Übungsaufgaben in Moodle. Hier nur eine „augenzwinkernde“ Idee, wie wir die Übungen zum obigen Gespräch verfassen würden:

Übungen (PDF)

Und nun viel Spaß beim Zuhören. Wir aktualisieren diese Seite regelmäßig!

Informatik ist der Mittelpunkt der Welt

Das erste Thema, mit dem wir uns beschäftigt haben, war meine Frage, ob es sein kann, dass Informatik mittlerweile der Mittelpunkt der Welt ist. Was gehört zum Fach "Informatik"? Welche Techniken mussten erfunden werden, damit wir das kaufen und verwenden können, was heute viele Geschäfte anbieten? Wie funktioniert ein Notebook? Und warum? Und warum so und nicht anders? Und was hat das alles mit Algorithmen zu tun?

Ausgerechnet zum Einstieg sind Ahmed und Husam ganz schön ins Schwitzen gekommen....

Noch einmal zum Nachlesen, worum es in dieser audio-Datei geht:

Algorithmus, angewandte Informatik, Automatik,

Chip, codieren,

Dialekt,

EVA-Prinzip,

googeln,

Halbleiter, Hardware,

implementieren, Informatik,

Künstliche Intelligenz (KI),

Netz,

Objekt,

praktische Informatik, programmieren,

Schalter, Spannung, Sprache,

technische und theoretische Informatik, Transistor,

unabhängig,

Vorbedingung,

Webseite und

Zustände von Schaltern.