Das Blog zu Technik und Gesundheit für Menschen

02.05.2016

H+A-Absolventin Laura Hartog erhält Posterpreis der DGA


Den Posterpreis auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Audiologie erhielt in diesem Jahr eine Absolventin des Studiengangs Hörtechnik und Audiologie, Laura Hartog. In ihrem Poster stellte sie die Ergebnisse ihrer...[mehr]


26.04.2016

Studierende lernen beim Forschungsnachmittag die Forschungsprojekte der Abteilung kennen


Was machen eigentlich die Professor_innen und die wissenschaftlichen Mitarbeiter_innen, wenn ich sie nicht in Vorlesungen oder Praktika sehe? Welche Forschungsprojekte laufen gerade, und wer bearbeitet darin wie welche Aufgaben?...[mehr]


25.04.2016

Was bedeutet "Inverted Classroom" für mich als Lehrenden?


Vor kurzem gab es einen Artikel über ein erfolgreiches Lehrkonzept in der Jade Welt. Dieser Artikel beschreibt die positive Rückmeldung der Studierenden auf das von mir im letzten Semester eingeführte Konzept des...[mehr]


20.04.2016

Ein Kommunikationstraining – speziell für Personen mit einer erworbenen Hörbeeinträchtigung


In einer vorangehenden Studie des Forschungsschwerpunktes HALLO (Hören im Alltag Oldenburg) zur Bewältigung von Hörschwierigkeiten im Alltag zeichnete sich ab, dass Personen mit Hörbeeinträchtigung gerne mehr über den Umgang mit...[mehr]


04.04.2016

Projektpraktikum "AkuKam" konstruiert akustische Kamera


Im Sommersemester 2015 entwickelte eine Projektgruppe eine kostengünstige Konstruktion einer akustischen Kamera. Mit dieser kann man einen Raum nach Schallquellen und deren Frequenzgehalt untersuchen. Dazu tastet man Punkte im...[mehr]


28.03.2016

Verein der Freunde und Förderer des IHA e.V. nimmt 300. Mitglied auf

Kurz vor der Absolventenfeier Anfang März nahm der "Verein der Freunde und Ehemaligen des Instituts für Hörtechnik und Audiologie" das 300. Mitglied auf: Frederike Kirschner aus dem aktuell 6. Semester des Studiengangs...[mehr]


01.03.2016

Alejandro's year abroad at the Jade Hochschule


Der kolumbianische Austauschstudent Alejandro Garavito Arango berichtet von seinen Eindrücken[mehr]