Kosten

Public Health ist ein gebührenpflichtiger Weiterbildungsstudiengang.
 

Für den fünfsemestrigen Master fallen Studiengebühren an. Das heißt für Sie:

  • Jede_r Studierende zahlt 1.100 Euro Studiengebühr pro Studienhalbjahr vom ersten bis zum fünften Fachsemester.
  • Bei einer Verlängerung des Studiums über die Regelstudienzeit hinaus ist für jedes Folgesemester eine Gebühr in Höhe von 825 Euro zu zahlen.

  • Hinzu kommen Verwaltungsgebühren, AStA-Beitrag und der Studentenwerksbeitrag pro Studienhalbjahr – den aktuellen Rückmeldebeitrag entnehmen Sie der Seite Rückmelde- und Einschreibbeträge des Immatrikulationsamts. Ab Wintersemester 20/21 steht keine Semesterticket mehr zur Verfügung.