Studieninteressierte

Wer Architektin bzw. Architekt werden will, braucht zu allererst Leidenschaft für Architektur, darüber hinaus Kreativität, räumliches Vorstellungsvermögen, Neugierde und Engagement, ästhetisches Empfinden, Flexibilität, Teamfähigkeit und breitgefächerte Interessen sowie eine gute Allgemeinbildung in politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Themen.

Bewerbungsfristen

Bachelor Architektur: 15. September  (Start nur zum Wintersemester)
Master Architektur: 31. Januar (Sommersemester) und 15. Juli (Wintersemester)

Sie können sich direkt hier auf dem eCampus online bewerben. Die Bewerbungen für das Wintersemester sind ab dem 1. Juni möglich.

Zulassungsvoraussetzungen BA

Zulassungsvoraussetzung für den Bachelor-Studiengang Architektur ist die Hochschulzugangsberechtigung und ein 12-wöchiges Vorpraktikum im Bauhauptgewerbe (z.B. in einem Bauunternehmen, einem Maurerbetrieb oder einer Zimmerei). Mindestens 6 Wochen des Praktikums müssen vor Studienbeginn (30.9.) abgeleistet sein. Für die Zeit des Praktikums ist ein Berichtsheft mit Wochenberichten zu den ausgeübten Tätigkeiten im Praxisbetrieb vorzulegen. Da es keine allgemeingültige Vorlage für die Berichte gibt, können Sie diese individuell gestalten. Der Nachweis über die Praktikumszeit sollte auf einem offiziellen Briefbogen geschrieben werden und den Zeitraum, in dem das Praktikum abgeleistet wurde, bzw. abgeleistet wird enthalten. Weiterhin sollte eine Angabe über die Arbeitszeit (Vollzeit/Teilzeit mit Stundenanteil) und über die ausgeführten Tätigkeiten enthalten sein.

Weitere Informationen zum Vorpraktikum enthält dieses Dokument.

Beim Bachelorstudiengang Architektur an der Jade Hochschule handelt es sich aktuell um ein zulassungsfreies Studium. Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren gibt das Immatrikulationsamt der Jade Hochschule im Internet bekannt.

Zulassungsvoraussetzung MA

Für die Zulassung zum Master-Studiengang Architektur ist ein Diplom- oder ein Bachelor-Abschluss Architektur und eine mindestens 10-wöchige berufspraktische Tätigkeit in einem Architekturbüro. Das Masterstudium beginnt in der Regel zum Wintersemester im September, es ist aber auch möglich, das Studium zum Sommersemester im März aufzunehmen.

Für den Masterstudiengang gilt eine Durchschnittsnote von mind. 2,75 als Zugangsvoraussetzung.