Netzwerk Naturschutzgeschichte Oldenburger Land

Vortragsabende: Themen und Referenten

30. Oktober 2012
Mobilität - alte Streitpunkte für den Natur- und Umweltschutz im neuen Format?

Jörg GrützmannPars pro toto: Bürgerengagement im Streit um die Bornhorster Huntewiesen und das Blankenburger Holz vor 30 Jahren
Prof. Arnd WinkelbrandtFernstraßenplanung ohne Umweltschutz? - Zur Etablierung von UVP und Eingriffsregelung seit den 1970er Jahren
Prof. Bernd MüllerVersuch einer Problemlösung durch gute Planung: Folgen des Jade-Weser-Port für Infrastruktur und Umweltqualitäten in Stadt und Region Oldenburg   

11. Dezember 2012
Stadtentwicklung und Naturschutz: ein ungleiches Paar?

Carsten ZillichDer große Wurf in die Zukunft: Konzepte für die Entwicklung der Stadt Oldenburg in den 1970er Jahren und ihre Umweltrelevanz
Werner MichaelsenLust und Frust eines Naturschutzbeauftragten in einer wachsenden Großstadt seit den 1970er Jahren
Elke WichertsSTEP2015: Natur- und Umweltschutz in den Planungen zur 'Übermorgenstadt' Oldenburg   

5. März 2013
Industrialisierung der nordwestdeutschen Landschaft? - Herausforderungen für den Naturschutz

Prof. Dr. Ortwin PeithmannUnverantwortete Landschaften: zur Etablierung der Raum- und Landschaftsplanung seit den 1950er Jahren
Bernd LögeringZeitzeugen erzählen
Ewald TewesWiederbelebung der Landschaftsplanung mit neuen Mitteln? - Einflußmöglichkeiten auf die Kulturlandschaft der Zukunft

29. Oktober 2013
Moore: erhalten - nutzen - entwickeln?

Dr. Joachim BlankenburgVon der Moorromantik zum programmatischen Moorschutz in Niedersachsen
Prof. Dr. Rainer BuchwaldGrünlandnutzung auf Moorstandorten: Zukunftsszenarien

3. Dezember 2013
Ehrenamt im Naturschutz: Traditionen und Aussichten

Rüdiger WohlersNaturschutz ohne Staat? - ein historischer Vergleich zwischen Deutschland und England
Folker von HagenOhne Moos nichts los! - Stiftungen für Natur und Umwelt

18. Februar 2014
Der Dümmer - einzigartiger Naturraum im Kreuzfeuer der Interessen

Dieter TornowDümmerniederung - die 'Unvollendete': historische Notizen
Frank ApffelstaedtSanierung und Entwicklung: Aktuelles zum Dümmer

14. Oktober 2014
Energiegewinnung und Landschaft

Prof. Dr. Hansjörg KüsterWind, Wasser, Torf und vieles mehr: Folgen historischer Energiegewinnung für die Landschaften in Nordwestdeutschland
Dr. Hermann HötkerWindenergie und Tierwelt: Konkurrenten im Luftraum?

2. Dezember 2014
Nationalparke Wattenmeer - 'Uthlande' mit internationaler Auszeichnung

Prof. Dr. Hans-Peter Ziemek"Denn hebt wi hier de ganzen Negers und de annern Lüd" - aus der Entstehungsgeschichte des schleswig-holsteinischen Nationalparks Wattenmeer
Peter SüdbeckNaturschutz und Tourismus - eine Gratwanderung für Nationalpark und Weltnaturerbe

24. Februar 2015
Planen für den Naturschutz!

Ingolf FaidaLandschaftsrahmenpläne der ersten Generation: ein historischer Werkstattbericht
Alexander HarmsAktuelle Schwerpunkte der Landschaftsplanung in Niedersachsen

8. Dezember 2015
Landschaftswandel und Vogelwelt

Dr. Bernd TenbergenVon Plaggenstechern, Venntüten und Krammetsvogelfängern - Natur und Landschaft in Nordwestdeutschland vor 100 Jahren (auf den Spuren des Naturfotografen und Naturschutzpioniers Dr. Hermann Reichling [1890-1948])
Jörg GrützmannReduziert auf 50 Prozent - zum Rückgang der Brutvögel in den Feldmarken seit 1980

9. Februar 2016
Meeresverschmutzung: von der Ölpest zum Management

Dr. Anna-Katharina WöbseEin Vogel verendet - Kampagnen und Erfolge der ersten internationalen Protestbewegung gegen die Ölverschmutzung
Dr. Gregor ScheiffarthProbleme gelöst? - Ölverschmutzung und ihre Bewältigung heute

22. Marz 2016
Vogelkunde und Vogelschutz im Wandel

Joachim SeitzMensch und Vogel im westlichen Niedersachsen in früherer Zeit
Thorsten KrügerDie Vogelwelt des nordwestdeutschen Tieflandes im Wandel