BIM im Lichte des Baurechts

Auch im Baurecht hat die Planungsmethode BIM großen Einflüsse auf die Gestaltung der Verträge, rechtliche Richtlinien und Normen. Aus diesem Grund konnte das IdoK Herrn Prof. Dr. Peter Fischer zur Beantwortungen dieser Fragen gewinnen. Aus einer Veröffentlichung (Werner Baurecht, Ausgabe 01/2015) und der Zusammenarbeit konnte im Zuge der Module „Jur.Vertragmanagement“ im Bachelor_Studiengang Bauingenieurwesen und im „Jur. Proj.-Management“ im Master_Studiengang „Management und Engineering im Bauwesen“ jeweils ein Block mit diesen Themen vorbereitet werden. Die Studierenden hören neben den Grundlagen der Planungsmethode BIM, die signifikanten Änderungen und Bezüge, die sich durch BIM im Baurecht ergeben.

Download