Management und Engineering im Bauwesen (M.Eng.)

Sie wollen Ihre hohe Kompetenz am Bau durch einen international anerkannten Abschluss dokumentieren, um besser ins Berufsleben einzusteigen oder weiter voranzukommen?

Der Master-Studiengang „Management und Engineering im Bauwesen“ bietet eine interessante Vertiefung in den Bereichen Konstruktiver Ingenieurbau, Infrastruktur und Management.

Im Überblick

Es handelt sich um einen konsekutiven Master-Studiengang. Die Zielgruppe sind Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge Bauingenieurwesen und Wirtschaftsingenieurwesen - Bauwirtschaft [mehr...]

Studienverlauf

Der Master-Studiengang "Management und Engineering im Bauwesen" beginnt jeweils zum Sommer- und zum Wintersemester. Die Regelstudienzeit beträgt 3 Semester. [mehr...]

Arbeitswelt/ Praxisbezug

Die Absolventinnen und Absolventen sind nach Studienabschluss in der Lage, sowohl auf technologisch anspruchsvollen Niveau eigenständig in Unternehmen und Behörden zu arbeiten als auch wissenschaftlich fundiert eine Promotion zu beginnen. Sie eignen sich besonders für Führungspositionen in der Bauindustrie, in Planungs- und Ingenieurbüros, in der Immobilienwirtschaft und bei Baubehörden (höherer Dienst) (weitere Informationen zum technischen Referendariat). Der Praxisbezug ist ein wichtiger Bestandteil des Studiums und wir durch folgende Maßnahmen hergestellt:

  • Teamarbeit an komplexen Projekten
  • Ausrichtung der Lehre auf praxisbezogene Inhalte
  • Master Thesis in Verbindung mit einem Praxisaufenthalt in der Industrie

Bewerbungfristen

Eine Bewerbung ist online bis zum 15.01. für das Sommersemester bzw. bis zum 15.07. für das Wintersemester möglich.