Purrnhagen, Wilhelm

Wilhelm Purrnhagen (1925 - 2008) war Fernmeldetechniker bei der Post und fand seine Berufung als hervorragender Ornithologe und ausgezeichneter Tierpräparator. Er sammelte ausschließlich tote Vögel und Säugetiere. Purrnhagen war ein leidenschaftlicher und kundiger Naturbeobachter mit vielseitigen Interessengebieten. Gebürtig kam Purrnhagen aus Strückhausen in der Wesermarsch und lebte seit 1954 in Oldenburg. Er engagierte sich im Naturschutz als Mitglied des NABU sowie der OAO (Ornithologische Arbeitsgemeinschaft Oldenburg). Seine Sammlung, die vor allem präparierte Vögel umfaßt, übergab er der NABU-Kreisgruppe Vechta. In Vitrinenschränken werden dort zahlreiche Exemplare, die einen Querschnitt der Tierwelt zwischen Küste und dem Oldenburger Münsterland zeigen, präsentiert.

Birgit Will (Dipl.-Landschaftsökologin) hat im Jahr 2014 eine Biografie verfaßt.