Infotag Geoinformatik

Smart City auf Tablet

Geoinformatik begegnet jedem von uns im Alltag, zum Beispiel wenn uns das Navigationssystem den Weg weist oder wenn wir die Fahrradtour für den Urlaub mit Hilfe einer App planen. Der Studiengang Geoinformatik vermittelt die anwendungsbezogene Informatik im Bereich der Geoinformation.

Wir laden alle Interessierten ein, am Donnerstag, den 17. August 2017 am Infotag Geoinformatik teilzunehmen. Die Veranstaltung bietet verschiedene interessante Einblicke.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung an. Zur Anmeldung

Nutzen Sie gern unsere Online-Beratung von 18 bis 19 Uhr, wenn Sie keine Zeit haben persönlich zu kommen. 

Programm

Am Infotag werden Sie

  • mehr über Inhalte und Aufbau des Studiengangs Geoinformatik erfahren
  • eine Kurzvorlesung hören
  • praktische Beispiele aus der Geoinformatik sehen
  • eine Präsentation im Labor erleben
  • Gelegenheit haben, Studierende und Mitarbeiter_innen kennen zu lernen und Fragen rund um das Studium zu stellen
UhrzeitProgrammpunktRaum
10:00 UhrEinführungsvortrag "Der Studiengang Geoinformatik"H E 22
10:30 Uhr

Praktische Beispiele aus der Geoinformatik

  • Sensor Web GIS - Vernetzte Sensoren
  • Bachelorarbeit "App zur Überwachung der Weltraumlage"
  • Labor für Virtuelle Welten - Von der realen Welt zum virtuellen Modell
H I 12, I 13, Labor Virt. Welten
11:30 UhrPause
12:00 UhrFortsetzung - praktische Beispiele aus der GeoinformatikH I 12, I 13, Labor Virt. Welten
12:30 UhrKurzvorlesung "Geoinformationssysteme"H E 22
ca 13:00 UhrEnde
   
18:00 - 19:00 UhrOnline-Beratung

Online-Beratung

Für alle Interessierten, die keine Zeit haben den Infotag zu besuchen, bieten wir von 18 bis 19 Uhr eine Online-Beratung an. Hier können Fragen rund um den Studiengang und das Studieren im allgemeinen gestellt werden. Der Chat wird von Mitarbeiter_innen der Studienberatung und der Fachabteilung Geoinformation betreut.

Voraussetzungen: Die Online-Beratung findet in einem virtuellen Veranstaltungsraum über DFN Adobe Connect statt. Über diesen Link können Sie im Vorfeld testen, ob Ihr Computer, Notebook, Tablet oder Smartphone mit dem virtuellen Veranstaltungsraum kompatibel ist. Sie benötigen außerdem einen Lautsprecher, optional ein Headset.

Mehr erfahren...

Sie möchten mehr über Geoinformatik erfahren? Ausführliche Informationen gibt es auf der Studiengangsseite.