Bewerbung

für die Biomedical Engineering Summer School

Bevor Sie Ihre Bewerbung abschicken, beachten Sie bitte die allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme unter den Einschränkungen der COVID-19 Pandemie:

  1. Eine vollständige COVID-19-Impfung (+ vorzugsweise Auffrischung) ist erforderlich (akzeptierte Impfstoffe sind von Biontech/Pfizer, Moderna, AstraZeneca und Janssen-Cilag, nähere Informationen finden Sie auf der Website des Paul-Ehrlich-Instituts). Dort ist auch eine Liste von Lizenzen für Drittstaaten verfügbar. Der Nachweis des vollständigen Impfschutzes ist bei Kursbeginn im International Office der Jade Hochschule vorzulegen.
  2. Alle Studierenden müssen die Vorschriften zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (z.B. FFP2-Maske) während des Aufenthalts auf dem Campus akzeptieren, auch während der Laborarbeit und den Vorlesungen.
  3. Ein ausreichender Krankenversicherungsschutz ist Voraussetzung für die Teilnahme an unserer Summer School; auch eine Unfall- und Haftpflichtversicherung wird dringend empfohlen.

Die Jade Hochschule bietet den Studierenden keinen Versicherungsschutz.

Bitte beachten Sie die besonderen Reisebestimmungen für die Einreise nach Deutschland/EU und prüfen Sie die Bedingungen Ihrer Kranken- und Reiseversicherung, insbesondere für COVID-19.

Application BME

application form
Personal data

* Pflichtangaben