Internationales

Das Master-Studium Managemant Digitaler Medien bietet den Studierenden zahlreiche Möglichkeiten, sich auf den internationalen Arbeitsmarkt vorzubereiten.

Im Projekt International werden sprachliche und interkulturelle Kompentenzen geschult. Es findet entweder als Exkursion zu einer Partnerhochschule, an der das Projekt bearbeitet wird, oder im Rahmen einer internationalen Summer School oder vergleichbarer Veranstaltungen an der Jade Hochschule statt. In beiden Varianten nehmen Studierende ausländischer Partneruniversitäten gemeinsam mit Studierenden der Jade Hochschule an der Veranstaltung teil. Die Arbeit erfolgt jeweils in gemischten Gruppen. Inhaltlich setzen sich die Studentinnen und Studenten mit aktuellen Entwicklungen im internationalen Medienumfeld auseinander und bearbeiten als Projekte international relevante Medienthemen wie z.B. die voranschreitende Globalisierung, inkl. der daraus resultierenden Implikationen für die Medienbranche oder digitale Entwicklungen im Medienbereich und deren Auswirkungen auf Journalismus und Demokratie. In diesen Projekten stehen der fachlich-inhaltliche sowie der kulturelle Austausch gleichermaßen im Zentrum. Die Studierenden werden zu forschendem Lernen und eigenverantwortlichem Handeln angeleitet.

Die Studierenden nahmen beispielsweise an einem internationalen Projekt in Lettland teil. Sie entwickelten in internationalen Teams Ideen für mobile Anwendungen.