Absolventenporträt: Anja Ohsenbrügge

Die Vielfalt von Studium, Beruf, Familie und akademischer Laufbahn

Nachdem ich im Jahr 2000 bereits ein Diplomstudium im Bereich Bauingenieurwesen an der FH OOW (der heutigen Jade Hochschule) erfolgreich abgeschlossen hatte und mehrere Jahre in einem Ingenieurbüro tätig war, reifte in meiner Elternzeit der Entschluss, noch ein zweites Mal zu studieren.

In der Presse wurde ich auf die Möglichkeit des Online-Studiums im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen an der Jade Hochschule in Wilhelmshaven aufmerksam. 
So begann ich im Wintersemester 2006 online zu studieren, was ich sich als gute Alternative zum Präsenzstudium herausstellte. Die Betreuung durch die Professoren und Lehrbeauftragten per E-Mail aber auch in den Präsenzveranstaltungen habe ich als sehr persönlich und motivierend erlebt.

So entschied ich mich im Sommersemester 2010 als Abschluss noch ein „klassisches“ Masterstudium in Präsenz mit dem Schwerpunkt „Geschäftsprozessmodellierung“ anzuhängen.Hier hat sich der sehr gute Eindruck aus dem Online-Studium fortgesetzt. Bereichernd empfand ich zum einen die sehr nette Lernatmosphäre in den Arbeitsgruppen als auch die sehr guten Studienbedingungen wie zum Beispiel einen extra eingerichteten „Masterraum“. 

Meine Masterarbeit habe ich bei der Firma E.ON im Kraftwerk in Wilhelmshaven zum Thema „Wirtschaftliche Bewertung von Druckluftspeicherkraftwerken“ geschrieben. Gerade im komplexen Bereich der Energiewirtschaft haben mir dabei die im Studium vermittelten Inhalte sehr geholfen, die wirtschaftlich relevanten Prozesse zu erkennen, um diese dann analysieren und bewerten zu können.

Während meiner Masterarbeit wuchs dann der Wunsch, meine akademische Laufbahn mit einer Promotion fortzusetzen. Geboten wurde mir diese Möglichkeit im Rahmen des Promotionsprogrammes SEE (Systemintegration Erneuerbare Energien) an der Universität Oldenburg, wo ich im Juni 2012 mit meiner Forschungstätigkeit im Bereich der Versorgungssicherheit in dezentral organisierten Versorgungssystemen begonnen habe. Dabei kann ich zum einen auf die Inhalte meiner Masterarbeit zurückgreifen, aber auch die sehr gute Vorbereitung während des Studiums an der Jade Hochschule  - insbesondere die Fächer mit Ausrichtung auf die IT-Technologie und der Bereich Management Science -  sind eine sehr solide Basis, auf die ich meine Promotion aufbauen kann.

Zurück zu: Berufsbild