Wo und wann leiste ich mein Vorpraktikum ab?

 Eine Besonderheit des Studienganges ist ein Vorpraktikum im Umfang von 4 Wochen. Dieses Praktikum müssen Sie noch nicht bei der Bewerbung um einen Studienplatz nachweisen. Zur Einschreibung, wenn Sie einen Studienplatz erhalten haben, weisen Sie entweder das abgeleistete Praktikum nach oder eine Bescheinigung eines Unternehmens, aus der hervorgeht, dass das Praktikum bis zum Vorlesungsbeginn am 01. März oder 20. September abgeleistet wird.

Das vierwöchige Praktikum muss in einem Medienbetrieb oder in der Öffentlichkeitsarbeit oder im Marketing eines Unternehmens oder einer Agentur absolviert werden. Dies muss durch eine schriftliche Bestätigung des Unternehmens nachgewiesen werden. Eine entsprechende Berufsausbildung kann alternativ anerkannt werden, sofern sie studiengangsrelevant ist.

Beispiele für mögliche Praktikaplätze:

  • in der Redaktion einer Zeitung, Zeitschrift, Hörfunk- oder Fernsehredaktion
  • im kaufmännischen oder technischen Bereich eines Verlags oder eines Senders
  • bei einer Werbe- oder PR-Agentur
  • bei einer Filmproduktionsfirma
  • in der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit eines Unternehmens oder einer Organisation
  • im Bereich Unternehmenskommunikation
  • im Bereich Marketing eines Unternehmens


Merkblatt Vorpraktikum