Offene Hochschulen: Aufstieg durch Bildung

MitwirkendeProf. Dr. Ralf Wandelt (Projektleiter), Peter John (Projektkoordinator)
MitarbeiterElisabeth Klimmek, Jörg Kurmeier, Nicolas Nause

Projektziele

Ziel des Teilprojekts ist der Aufbau eines berufsbegleitenden Masterstudiengangs "Maritime Management Online" auf der Grundlage des bereits bestehenden Präsenzstudiengangs. Die berufsbegleitende Variante des Masterstudiengangs soll es Nautikern und anderen Studierenden mit einem maritimen Bezug ermöglichen, einen Master of Science (M.Sc.) simultan zu einer beruflichen Tätigkeit zu erwerben.

Der Erwerb einzelner Zertifikate soll ebenso möglich sein wie eine flexible Gestaltung des Studiums in Bezug auf Lernzeiten, Anwesenheit und individuelle Anpassung an die jeweilige Lebenssituation.

Eine besondere Herausforderung sind Seeleute an Bord, da nicht immer ein Internetzugang vorhanden ist und sie in verschiedenen Zeitzonen unterwegs sind. Die Lerninhalte werden unter Berücksichtigung dieser besonderen Umstände aufbereitet. Alle Module werden in englischer Sprache angeboten.

Zielgruppe

Die Zielgruppe umfasst zum einen Seeleute mit einem abgeschlossenen Bachelor-Studium Nautik als auch Personen, die nach einem Bachelor-Studium in den Bereichen Seeverkehr, Meerestechnik, Schiffbau o. ä. in der maritimen Wirtschaft tätig sind.

Der Masterstudiengang Maritime Management befähigt die Absolventen zum höheren öffentlichen Dienst.