Berufsintegrierender Studiengang

Wirtschaft im Praxisverbund (berufsintegrierend)

Dieser Studiengang richtet sich an Personen, die ihr Studium von Anfang an mit einer beruflichen Tätigkeit in einem kaufmännischen Unternehmensbereich kombinieren möchten, die in längeren Zeitblöcken ausgeübt wird. Das Studium ist auf die berufliche Weiterbildung ausgerichtet und inhaltlich wie zeitlich eng mit der ausgeübten Tätigkeit verzahnt. Die in der Hochschule erworbenen Kenntnisse können unmittelbar in die Praxis übertragen und auf konkrete Aufgaben angewendet werden. Durch die Anwendungsbezogenheit wird der Lernerfolg nachhaltig optimiert. Das Studium erstreckt sich über vier Jahre, wobei die Studierenden abwechselnd die Vorlesungen an der Jade Hochschule besuchen und ihre Praxistätigkeit im Betrieb ausüben. Die Praxisphasen werden hauptsächlich in den Praxissemestern und in den vorlesungsfreien Zeiten absolviert. 

Von der Studienkonzeption profitieren die Unternehmen und die Studierenden gleichermaßen. Die Studierenden können einen Hochschulabschluss erwerben, ohne ihre Arbeitsstelle aufgeben zu müssen. Damit erhalten sie neue Karrieremöglichkeiten bei weiterhin finanziell gesicherten Verhältnissen. Neben einem durchgängigen Verbleib im Unternehmen bietet das Hochschulleben zusätzliche Möglichkeiten, sich ein wertvolles Kontaktnetzwerk aufzubauen. Angesichts der sozio-demografischen Herausforderungen können die Unternehmen das berufsintegrierende Studium als strategisches Instrument zur Fachkräftebindung und Sicherung des Führungsnachwuchses nutzen. Im Unternehmen sind die Studierenden vielfältig einsetzbar. Sie können Aufgaben übernehmen, deren Profil sowohl einen Hochschulabschluss, als auch eine breite und vertiefte berufliche Erfahrung erfordert.

Neben der grundständigen Wissensvermittlung berücksichtigt dieser Studiengang mit verschiedenen Vertiefungen/Branchenschwerpunkten im besonderen Maße den im Sinne der „employability“ erforderlichen Erwerb von Schlüsselkompetenzen sowie berufsfeld- bzw. branchenbezogenen (Zusatz-)Qualifikationen.

Über die Verweise auf der linken Menüleiste können Sie sich intensiv über dieses Angebot sowie über weitere wichtige Aspekte dieses Bachelor-Studiengangs informieren.

Übergeordnete Informationen zu diesem Studiengang wie beispielsweise Ansprechpartner erhalten 
     Sie auf unserer „WiP-Startseite".

Darüber hinaus erhalten Sie mit dem ausdruckbaren Studiengangsflyer erste Kontaktinformationen.