Zugang zu Citavi

- Wichtiger Hinweis zur Campuslizenz von Citavi - 

Leider konnten wir die neue Citavi Version 6.0 noch nicht campusweit für Sie freischalten. Die neue Version nutzt Clouddienste, die vor dem Hintergrund er neuen EU-DSGVO eine umfassende datenschutzrechtliche Prüfung nötig machen. Bis zur Freigabe der Version können Sie Citavi 6.0 nutzen, dies jedoch im Umfang der regulären Basisversion lediglich mit 100 Titeln pro Projekt.

Die Campuslizenz für den vollen Nutzungsumfang können Sie jedoch weiterhin für Citavi 5.7.1 verwenden, das Ihnen über die Softwareverteilung des HRZ und auch auf den Seiten von Swiss Academic Software zur Verfügung steht.

Nutzen Sie auf der Seite https://citavi.com/de/download nicht den Link „Jetzt Downloaden“, sondern wählen Sie unten rechts auf der Seite den Link 5.7.1 .

Sollten Sie Citavi 6.0 bereits installiert haben, müssen Sie dieses nicht löschen. Ein Parallelbetrieb beider Versionen auf einem Rechner ist konfliktfrei möglich.

 

Zugang für Angehörige der Jade Hochschule

Als Angehöriger der Jade Hochschule können Sie citavi Pro auf zwei Rechnern installieren, z. B. auf Ihrem dienstlichen und Ihrem privaten Computer, oder auf einem Rechner und einem USB-Stick.

Zugang zur Nutzung der Campuslizenz
Weiternutzung von citavi Pro beim Verlassen der Hochschule


Zugang zu Citavi für Externe 

Wenn Sie der Jade Hochschule nicht angehören, steht Ihnen wie allen Interessierten die Version citavi Free zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung.

citavi Free

Die kostenlose Version citavi Free bietet alle Funktionen der Vollversion citavi Pro. Es gibt nur eine Einschränkung: Bei citavi Free kann nicht gespeichert werden, wenn in den geöffneten Projekten insgesamt mehr als 100 Datensätze (Titel) enthalten sind. Man kann aber wie in citavi Pro beliebig viele Projekte anlegen. Mit der Speichermöglichkeit von maximal 100 Titeln pro Projekt ist citavi Free für Studienarbeiten gut geeignet.

Download citavi Free
Manual zu Citavi 4

Manual zu Citavi 5