Deutschkurse im Semester

An den Studienorten Oldenburg und Wilhelmshaven bieten wir Ihnen semesterbegleitende Kurse zur Verbesserung Ihrer Sprachkenntnisse an. Vor Semesterbeginn und während der ersten zwei Wochen eines neuen Semesters können Sie sich unter Extrakursen anmelden.

Allgemeine Deutschkurse

Deutsch für Anfänger A1

Raum und Uhrzeit werden noch bekanntgegeben

Zielgruppe:
Austauschstudierende

Vorkenntnisse:
Keine

Inhalte:
Austauschstudierende mit wenig Vorkenntnissen der deutschen Sprache verbessern schwerpunktmäßig ihre kommunikative Kompetenz sowie ihre Grammatikkenntnisse. Fokus ist die studientechnische Integration durch Erarbeiten und Einüben der mit dem Studium verbundenen Textsorten. Es werden Themen vorzugsweise aus den Bereichen Bildung und deutsche Kultur bearbeitet, anhand deren die grammatikalischen Strukturen sowie das Fachvokabular eingeführt und geübt werden. Die Studierenden erarbeiten zu ausgewählten Themen ein Projekt, das im Laufe des Seminars präsentiert wird. Am Ende des Kurses findet zur Leistungsüberprüfung eine Klausur statt.

Kursort: Wilhelmshaven

Deutsch für Fortgeschrittene A2/B1

Raum und Uhrzeit werden noch bekanntgegeben

Zielgruppe:
Austauschstudierende

Vorkenntnisse:

Ein Niveau von A1 wird vorausgesetzt.

Inhalte:
Austauschstudierende mit Vorkenntnissen der deutschen Sprache verbessern schwerpunktmäßig ihre kommunikative Kompetenz sowie ihre Grammatikkenntnisse. Im Fokus liegt die studientechnische Integration durch Erarbeiten und Einüben von mit dem Studium verbundenen Textsorten. Es werden Themen vorzugsweise aus den Bereichen Bildung und deutsche Kultur bearbeitet, anhand derer die grammatikalischen Strukturen sowie das Fachvokabular eingeführt und geübt werden. Die Studierenden erarbeiten zu ausgewählten Themen ein Projekt, das im Laufe des Seminars präsentiert wird. Am Ende des Kurses findet zur Leistungsüberprüfung eine Klausur statt.

Kursort: Wilhelmshaven

 

Deutsch Dialog- und Aussprachetraining

25. September | 72 UStd. | Mo / Fr | 14:15 - 17:30 | Online | Anmeldefrist: 23.09.

Zielgruppe:
Austauschstudierende

Vorkenntnisse:
Es wird ein Niveau von B1 vorausgesetzt.

Inhalte:
Studierende mit guten Vorkenntnissen in der deutschen Sprache erweitern schwerpunktmäßig ihre Sprechkompetenz sowie ihre Aussprache. Fokussiert wird die studientechnische Integration durch Erarbeiten und Einüben von mit dem Studium verbundenen mündlichen Textsorten. Es werden Themen vorzugsweise aus den Bereichen Studium und deutsche Kultur bearbeitet, anhand derer die typische Dialogstrukturen, Verhaltensweisen sowie das Fachvokabular eingeführt werden. Eingeübt werden die Dialoge durch Rollenspiele und szenische Darstellungen der typischen Redesituationen im Studium und Lebensalltag. Am Ende des Kurses findet eine hochschulöffentliche Präsentation der typischen Hochschuldialogsituationen statt.

Kursort: Wilhelmshaven

Deutsch als Fachsprache

DaF im Unternehmen B2/C1

12. August - 09. September | 4 Std. | Mo / Mi / Fr | 10:15 - 13:45 | Whv | Raum S107 | Anmeldefrist: 07.08.2020

Zielgruppe:
Ausländische Studierende der Jade Hochschule, die eine Tätigkeit in einem deutschen Unternehmen anstreben, sowie an alle Studieninteressierten, die ihre Fachsprachkenntnisse vertiefen und erweitern möchten.

Vorkenntnisse:

Es wird ein Niveau von B2/C1 vorrausgesetzt.

Inhalte:

Der Kurs bietet Ihnen:
1. fachsprachlichen Unterricht zu den Themen: Geschäftssprache und Fachkommunikation in deutschen und internationalen Unternehmen, Arbeitsrecht und Versicherungen, neue Arbeitsformen und Arbeitszeitmodelle;
2. praxisorientiertes Training von Hörverstehen, Lesen, Sprechen und Schreiben anhand ausgewählter Wirtschafts- und Fachthemen.

Der Kurs ist vierstündig und wird, um die Hygienebestimmungen einhalten zu können, jeweils für eine Gruppe am Montag, Mittwoch oder Freitag angeboten. Die Gruppeneinteiligung erfolgt nach der Anmeldefrist.

Es werden Themen vorzugsweise aus den Bereichen Bildung und deutsche Kultur bearbeitet, anhand deren die grammatikalischen Strukturen sowie das Fachvokabular eingeführt und geübt werden. Die Studierenden erarbeiten zu ausgewählten Themen ein Projekt, das im Laufe des Seminars präsentiert wird. Am Ende des Kurses findet zur Leistungsüberprüfung eine Klausur statt.

 

 

 

 

Viele der Kurse für ausländische Studierende an der Jade Hochschule werden durch die freundliche Unterstützung und in gemeinsamer pädagogischer Verantworung mit dem Bildungswerk ver.di (Bildungswerk der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft in Niedersachsen e. V.) durchgeführt.