Workshop "Hochschullehre digital" am 09. Februar 2016

Letzte Änderung: 23.06.2016

09.02.2016, 09:00 - 10:00 Uhr, H403 - Impulsvortrag (Whv, hochschulöffentlich)

„Digitalisierung der Lehre – Herausforderungen ohne Mehrwerte?“ Impulsvortrag für Workshop-Teilnehmer und interessierte Hochschulangehörige, bitte anmelden bei sabine.helmke@jade-hs.de.

Raum: Wilhelmshaven, Hauptgebäude, 3. Etage, H403.

Veranstalter

Zentraler Web-Service und Fachbereich MIT

Dozent

Prof. Dr. Jürgen Handke

Jürgen Handke ist seit 1991 Professor am Institut für Anglistik und Amerikanistik an der Universität Marburg (J. Handke am Institut). 2001 begann er mit dem Aufbau des Virtual Linguistic Campus, der zur Zeit größten E-Learning-Plattform im Bereich Sprachwissenschaften. Nach eigenen Angaben setzt er seit 2006 lückenlos das „Inverted Classroom Modell“ für seine Lehre ein. (Video „Digitalisierung der Lehre – Lernräume und Lernszenarien“, 02.12.2016)

Er ist 2013 mit dem hessischen Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre ausgezeichnet worden und 2015 Preisträger des „Ars legendi-Preis für exzellente Hochschullehre“ des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft (Laudatio).

YouTube-Kanal "Digitalisierung der Lehre" (J. Handke)

http://bit.ly/1SkNt4D   

„Von der Alltwagswirklichkeit zur digitalen Lehre"

Zielgruppe

Lehrende und Mitarbeiter/innen der Jade Hochschule.

Programm

09. Februar 2016, 9:00 - 17:00 Uhr, Standort Wilhelmshaven

09:00  „Digitalisierung der Lehre – Herausforderungen ohne Mehrwerte?“

Impulsvortrag (für Workshop-Teilnehmer und interessierte Hochschulangehörige)

10:00   Workshop mit Kleingruppenarbeit (Workshop-Teilnehmer)

12:00   Mittagspause

13:00   „Digitalisierung – So geht’s“ (Workshop-Teilnehmer)

17:00   Ende

09.02.2016, 09:00 - 10:00 Uhr - Impulsvortrag (Whv)

Anmeldung

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 18. Dezember 2015 per Mail an sabine.helmke@jade-hs.de.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist.

Nach oben