Bewegung im Alter - Präsentation von Studienergebnissen in Kreyenbrück

29. Oktober, 14 bis 17 Uhr, Stadtteiltreff Kreyenbrück, An den Voßbergen 58, Oldenburg

Nutzung von Technik im Alter

Foto: Piet Meyer (Jade HS)

Unter dem Motto „Wissenschaft raus aus dem Elfenbeinturm, rein in die Stadt“, möchte die Jade Hochschule zusammen mit den Oldenburger Stadtteiltreffs eine bürgerfreundliche Wissenschaftssprache fördern.

In vielen Forschungsprojekten nehmen Bürgerinnen und Bürger an Befragungen teil. Sie erhalten jedoch eher selten eine Rückmeldung zu den Forschungsergebnissen, zu denen sie durch ihre Teilnahme beigetragen haben. Dies möchten Wissenschaftler_innen der Jade Hochschule jetzt ändern. Sie befragten in Stadtteiltreffs Bürgerinnen und Bürger zu deren körperlichen Aktivität im Alter. Hintergrund ist das Projekt AEQUIPA, bei dem es um die Bewegungsförderung bei älteren Menschen ab 65 Jahren geht, unter anderem durch Nutzung neuer Technologien.

Die Ergebnisse sollen nun mit allen Interessierten diskutiert werden: Am 29. Oktober im Stadtteiltreff Kreyenbrück (An den Voßbergen 58) von14 bis 17 Uhr.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Auskunft geben Alexander Pauls und Dafna Scholze.