Interkulturelle Kommunikation und Kompetenz in der Hochschule

19. November, 9 bis 18 Uhr, Campus Wilhelmshaven, Raum V 108

Die Schulung „Interkulturelle Kommunikation und Kompetenz in der Hochschule“ ist ein interkulturelles Training für Lehrende, angeboten vom International Office. Es vermittelt

  • Bewusstsein für die eigenen Prägungen und die Diversität von Kulturen
  • kulturallgemeine Sensibilisierung, die Ihnen den Kontakt mit Menschen aus anderen Ländern und Kulturen erleichtert
  • sinnvolle Maßnahmen und einzuhaltende Regeln in der interkulturellen Interaktion sowie im interkulturellen Konfliktmanagement
  • Sicherheit in Bezug auf Ihr Verhalten und Ihre Kommunikationskompetenz
  • Grenzen und Möglichkeiten
  • zentrale Handlungskompetenzen wie Varietät in der Kommunikationsstrategie oder Offenheit gegenüber stärker personen- als sachorientierten Kommunikationsstilen und Handlungsmustern

Für Hochschullehrende werden typische Situationen des alltäglichen Umgangs mit internationalen Studierenden eingebunden. Aufgrund der großen Zahl Studierender aus China an der Jade Hochschule wird das Training den Hauptschwerpunkt auf den Umgang mit chinesischen Studierenden legen. Rückfragen und Anmeldungen richten Sie bitte per E-Mail an Jane Fischer.