Vortrag: Digitale Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderungen

16. Januar, 10:15 Uhr, Campus Wilhelmshaven, Hauptgebäude, Raum H303

Prof. Ivana Harari

Prof. Ivana Harari, Nationale Universität La Plata, Argentinien

Argentinische Gastprofessorin Ivana Harari referiert an der Jade Hochschule

Das Institut für Wirtschaftsinformatik der Jade Hochschule lädt zu einem englischsprachigen Vortrag über digitale Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderungen auf dem Campus Wilhelmshaven ein. Prof. Ivana Harari lehrt und forscht an der Nationalen Universität von La Plata in Argentinien. An der Jade Hochschule gibt sie einen umfassenden Überblick über angewandte Forschungsprojekte sowie aktuelle Projekte mit argentinischen Studierenden. Der Fokus ihrer Forschungsarbeit liegt dabei auf der Entwicklung von barrierefreien Hard- und Softwarelösungen für blinde und gehörlose Menschen sowie Menschen mit Autismus.

Der Vortrag findet am 16. Januar um 10:15 Uhr im Raum H303 auf dem Campus Wilhelmshaven in englischer Sprache statt. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Prof. Ivana Harari ist Professorin und Direktorin des Bereichs Barrierefreiheit an der Fakultät für Informatik an der Nationalen Universität von La Plata in Argentinien. Darüber hinaus ist sie Mitglied des „Labors für die Erforschung neuer Informatiktechnologien“ (LINTI).