Dualer Studiengang

Wirtschaft im Praxisverbund (dual)

Inhaltlich und zeitlich verzahnt sind die Studierenden bereits während des Studiums in einem Unternehmen tätig. Die in der Hochschule erworbenen Kenntnisse können unmittelbar in die Praxis übertragen und auf konkrete Aufgaben angewendet werden. Durch die Anwendungsbezogenheit wird der Lernerfolg nachhaltig optimiert. Die Studierenden sind zu den Vorlesungen an der Jade Hochschule und zur Ausübung der Praxistätigkeit im Ausbildungsbetrieb. Die Praxisphasen werden hauptsächlich in den Praxissemestern und in den vorlesungsfreien Zeiten absolviert. Der Besuch der Berufsschule entfällt.

Von der Studienkonzeption profitieren die Unternehmen und die Studierenden gleichermaßen. Die Studierenden können in nur vier Jahren zwei Abschlüsse erlangen. Die Unternehmen können das duale Studium als strategisches Instrument zur Sicherung des Führungsnachwuchses nutzen.

Neben der grundständigen Wissensvermittlung berücksichtigt dieser Studiengang mit verschiedenen Vertiefungen/Branchenschwerpunkten im besonderen Maße den im Sinne der „employability“ erforderlichen Erwerb von Schlüsselkompetenzen sowie berufsfeld- bzw. branchenbezogenen (Zusatz-) Qualifikationen.

Über die Verweise auf der linken Menüleiste können Sie sich intensiv über dieses Angebot sowie über weitere wichtige Aspekte dieses Bachelor-Studiengangs informieren.

Übergeordnete Informationen zu diesem Studiengang wie beispielsweise Ansprechpartner erhalten Sie auf unserer „WiP-Startseite".

Darüber hinaus erhalten Sie mit dem ausdruckbaren Studiengangsflyer erste Kontaktinformationen.