Fotowettbewerb 2017

Beim Neujahrsempfang der Hochschule am 17.01.2018 ehrte Prof. Dr. Manfred Weisensee die Gewinner des Fotowettbewerbs. Den Rundflug über die drei Studienorte haben gewonnen: Svenja Renner für das International Office und der Oldenburger Student Till de Buhr. Der dritte Preis ging an Prof. Dr. Frank Wallhoff für das Bild der humanoiden Roboters NAO.

Gewinner des Fotowettbewerbs

Das Bild zeigt die Gewinner_innen des Fotowettbewerbs: Till de Buhr (2. Platz/Rundflug), Prof. Dr. Frank Wallhoff (3. Platz/Gutschein von Cewe Color), Prräsident Prof. Dr. Manfred Weisensee, Andrea Menn und Rita Forkel (Stellvertretend für Svenja Renner vom International Office) (1. Platz/Rundflug über die drei Studienorte der Jade Hochschule).

Gewinner des Publikumspreises

Das Bild zeigt Jürgen Thiedemann (Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Fachhochschule in Wilhelmshaven e.V.) und den Gewinner des Publikumspreises Till de Buhr. In einer Online-Umfrage wurde das Bild von Till de Buhr von Studierenden und Beschäftigten der Jade Hochschule zum Publikumsliebling gewählt.

1. Platz: kooperativ

Wir vernetzen uns! Auch mit Ballons!

Wir arbeiten tagtäglich mit und für internationale(n) und interkulturelle(n) Kooperationen!

2. Platz und Publikumspreis: innovativ

Zu sehen ist die Anwendung mit einer modernen VR-Brille bei uns im 3D-Labor Studienort Oldenburg. Im Hintergrund ist der Julius-Mosen-Platz zu sehen, der virtuell erkundet wird. Die Analyse von Städtebaulichen Plätzen ist in der Architektur sehr wichtig. Die Möglichkeit mit der VR-Brille ist daher perfekt für unseren Fachbereich. Innovativ bedeutet für mich Fortschritt und neue Ideen.

3. Platz: innovativ und kompetent

Das Bild zeigt eine eher untypische Situation: ein Roboter in einer Tasche der Jade Hochschule. Eigentlich wäre das Thema eher „unkonventionell“. Durch neue Wege können aber auch innovative Ideen und Technologien entstehen. Durch die Wahl eines Trägers mit Kopftuch passt zudem auch das Label der Vielfältigkeit.

 Wir danken auch den Jurymitgliedern für ihr Engagement:  

  • Axel Frerichs (Vorsitzender des Vereins der Förderer der Fachhochschule in Oldenburg e.V.)
  • Dr. Christine Keitsch (Vorsitzende des Vereins der Freunde der Seefahrtschule Elsfleth e.V.) 
  • Peter Kreier (Fotograf aus Oldenburg)  
  • Olaf Strieb (Intendant Landesbühne Niedersachsen Nord)
  • Jürgen Thiedemann (Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Jade Hochschule in Wilhelmshaven e.V.)

 

Jury-Treffen am 20.11.2017: Kreier, Thiedemann, Strieb, Frerichs, Dr. Keitsch

Kontakt / Projektkoordination:

Piet Meyer
Sonja Wessels