Aktuelle Ausschreibungen

Auf dieser Seite finden Sie die Ausschreibungen, für die eine Bewerbung im Moment möglich ist. Bitte kontaktieren Sie das International Office. Wir beraten Sie gerne.

Ausschreibung für Outgoings

Bewerbungsschluss 23. Februar 2022 | Fulbright-Sommerstudienprogramme in den USA 2022

 Für Bachelor-Vollzeitstudierende der Technik- und Ingenieurwissenschaften an deutschen Universitäten und Fachhochschulen

Fulbright Sommerstudienprogramm in den USA:
„Leaders in Entrepreneurship“
an der Virginia Polytechnic Institute and State University in Blacksburg, Virginia
vom 26. August bis 17. September 2022

Das Studienprogramm bietet mit praxisorientierten Seminaren und Teamprojekten sowie Besuchen von lokalen Start-Ups einen ausgezeichneten Einstieg in das Thema Entrepreneurship. Die Teilnehmenden gewinnen einen unmittelbaren Einblick in das Engineering-Studium in den USA und das Leben auf einem amerikanischen Campus.

Ausführliche Informationen zum Stipendienprogramm finden Sie auf unserer Webseite.
Für die Ausschreibung auf Facebook und Instagram verwenden wir den Hashtag #FulbrightGermany

Bewerbungsschluss ist der 23. Februar 2022.

Für Rückfragen steht Ihnen Carolin Weingart-Ridoutt unter specialprograms@ich-will-keinen-spamfulbright.de gerne zur Verfügung.

We offer you an application check in advance. If you are interested, please contact Iris Wilters.

________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 


Für Bachelor-Vollzeitstudierende mit Migrationshintergrund aller Studiengänge an deutschen Universitäten und Fachhochschulen

Fulbright Sommerstudienprogramm in den USA:
„Diversity Initiative”
an der Trinity University, San Antonio, Texas
vom 19. August bis 18. September 2022

Zusammen mit amerikanischen Studierenden besuchen die Teilnehmenden Seminare und Workshops zu Geschichte, Politik, Gesellschaft und Bildungssystem der USA. Im Dialog mit US-Kommiliton:innen gewinnen sie wichtige Einblicke in das amerikanische Studium und Campusleben. Ausflüge und Begegnungen im multikulturellen San Antonio und Umgebung komplementieren das akademische Programm.

Ausführliche Informationen zum Stipendienprogramm finden Sie auf unserer Webseite.
Für die Ausschreibung auf Facebook und Instagram verwenden wir den Hashtag #FulbrightGermany

Bewerbungsschluss ist der 23. Februar 2022.

Für Rückfragen steht Ihnen Aaron Hennrichs unter diversityprograms@ich-will-keinen-spamfulbright.de gerne zur Verfügung.

We offer you an application check in advance. If you are interested, please contact Iris Wilters.

Voll- und Teilstipendien zur Grenzöffnung in Australien von GOstralia!-GOzealand!

Australien hat seine Grenzen für doppelt geimpfte internationale Studierende seit Dezember endlich wieder geöffnet. Nach 20 Monaten Hoffen und Bangen vergibt GOstralia!-GOzealand! anlässlich dieses historischen Anlasses zusammen mit den australischen Universitäten zahlreiche notenunabhängige Voll- und 50%-Teilstipendien für ein Auslandssemester mit Studienstart im Wintersemester 2022 und Sommersemester 2023.

Mehr Informationen zu den verschiedenen Stipendien und Bewerbungsvoraussetzungen finden Sie auf der Website 

We offer you an application check in advance. If you are interested, please contact Iris Wilters.

Studieren einmal anders - Sommerstudienprogramme in den USA 2022

Für Bachelor-Studierende der Technik oder Wirtschaft in Dualen Studiengängen einer deutschen Hochschule:

Fulbright Sommerstudienprogramm in den USA:
„Intercultural Communication”
an der Michigan State University, East Lansing, Michigan
vom 16. Juli bis 6. August 2022


Inhaltliche Schwerpunkte des Programms sind „Intercultural Communication & Leadership“, „Entrepreneurship for Global Solutions“ und „Innovation for Social Change“. Die Kurse werden ergänzt durch Gastvorträge und Paneldiskussionen mit Expert:innen, sowie praxisorientierte Gruppenprojekte und Exkursionen und fördern so erfahrungsorientiertes und projektbasiertes Lernen.

Ausführliche Informationen zum Stipendienprogramm finden Sie auf unserer Webseite.
Für die Ausschreibung auf Facebook und Instagram verwenden wir den Hashtag #FulbrightGermany

Bewerbungsschluss ist der 19. Januar 2022. 

Für Rückfragen steht Ihnen Carolin Weingart-Ridoutt unter specialprograms@ich-will-keinen-spamfulbright.de gerne zur Verfügung. 
 

Gerne bieten wir Ihnen vorab einen Bewerbungscheck an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte Iris Wilters.

Studieren einmal anders - Sommerstudienprogramme in den USA 2022

Für Bachelor-Vollzeitstudierende aller Studiengänge (nicht Dual) an deutschen Fachhochschulen: 

Fulbright Sommerstudienprogramm in den USA:
„Communicating Across Disciplines: New Approaches for Applied Sciences“
an der Virginia Polytechnic Institute and State University in Blacksburg, Virginia
vom 13. Juli bis 6. August 2022


Inhaltliche Schwerpunkte des Programms sind die Vertiefung und Erweiterung der kommunikativen Kompetenzen sowie die Analyse und Lösung komplexer Sachverhalte über verschiedene Disziplinen hinweg. Das innovative Programm wird vom Center for Communicating Science der Virginia Tech angeboten und ergänzt durch außeruniversitäre Besuche und Exkursionen.

Ausführliche Informationen zum Stipendienprogramm finden Sie auf unserer Webseite.
Für die Ausschreibung auf Facebook und Instagram verwenden wir den Hashtag #FulbrightGermany

Bewerbungsschluss ist der 19. Januar 2022. 

Für Rückfragen steht Ihnen Jamie Moore unter usa-seminar@ich-will-keinen-spamfulbright.de gerne zur Verfügung.

Gerne bieten wir Ihnen vorab einen Bewerbungscheck an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte Iris Wilters.

Ausschreibungen für ausländische Studierende

Ausschreibungen für Personal, Fachbereiche und Forschende

Erasmus+ Aufruf "Europäische Hochschulen"

Sehr geehrte Damen und Herren, 
liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
wir freuen uns, Sie darüber informieren zu können, dass der Erasmus+ Aufruf 2022 zu den „Europäischen Hochschulen“:Partnerships for Excellence – European Universities - ERASMUS-EDU[1]2022-EUR-UN Call for proposals 2022
von der EU-Kommission veröffentlicht wurde. 
 
Wie erwartet werden zwei Förderbereiche ausgeschrieben: 

  • Topic 1: Intensification of prior deep institutional transnational cooperation (für bestehenden Allianzen aus dem 1. Pilot)

Gesamtbudget: 225,6 Mio Euro

  • Topic 2: Development of new deep institutional transnational cooperation (für neue Allianzen, Förderung von 2 bis 4 Allianzen geplant)

Gesamtbudget: 46,4 Mio Euro

Den Aufruf sowie die Antragsformulare finden Sie auf dem Funding&Tender-Portal. Die Antragstellung erfolgt direkt über das Funding & tenders Portal, wo Sie neben den Antragsformularen auch Informationen zur Partnersuche sowie Informationen zum Participant Identification Code (PIC) finden. Erklärvideos zur Handhabung des Funding & Tenders Portal finden Sie hier.  
 
Die Antragsfrist ist am 22. März 2022, 17 Uhr Brüsseler Zeit.
 
Die Europäische Exekutivagentur für Bildung und Kultur (EACEA) wird am 14. Dezember 2021 eine Online-Info-Session für potentielle Antragstellende aus ganz Europa ausrichten. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an bestehende Hochschulallianzen als auch an Newcomer.
 
Die NA DAAD wird für Antragstellende aus Deutschland in der zweiten Januarhälfte eine Online- Questions & Answers - Session zur Antragstellung anbieten. Näheres dazu werden Sie ab Mitte Dezember auf unserer Veranstaltungsseite  finden.
 
Selbstverständlich werden wir Ihnen auf unserer Webseite die aktuellen Informationen zur Verfügung stellen. Diese finden Sie in Kürze auf Europäische Hochschulen – Nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit – DAAD . Darüber hinaus werden wir Sie auch über unser Infoforum Erasmus+ Partnerschaften sowie soziale Medien und Newsletter auf dem Laufenden halten. 
 
Gerne werden wir Sie auch über die Veranstaltungen hinaus beraten. Als Ansprechpartnerinnen für die „Europäischen Hochschulen“ stehen Ihnen die Kolleginnen Yvonne Schnocks und Elisabeth Tauch zur Verfügung. E-Mail: eu-hochschulen@ich-will-keinen-spamdaad.de

Bei Interesse wenden Sie sich bitte alternativ an Iris Wilters.

Zentraler Ausschreibungstermin des DAAD

Der DAAD schreibt an drei zentralen Auschreibungsterminen, Anfang April, Mitte Juni und Anfang Oktober, Programme und Projekte aus. Über die aktuell ausgeschriebenen Programme und Projektförderungen können Sie sich auf der Internetseite des DAAD informieren.

 

Projektvorbereitungsreisen für Mobilitätsprojekte mit Partnerländern (KA107)

Die NA DAAD fördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) Projektvorbereitungsreisen in begrenztem Umfang, um die Anbahnung und Vorbereitung von Mobilitätsanträgen mit ausgewählten Partnerländern zu unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des DAAD zu Projektvorbereitungsreisen für Mobilitätsprojekte mit Partnerländern (KA107).

Projektvorbereitungsreisen für Erasmus+ Partnerschaften und Kooperationsprojekte

Der DAAD hat die Förderung von Projektvorbereitungsreisen im Rahmen der zentralen Maßnahmen sowie der Strategischen Partnerschaften veröffentlicht. Ziel ist es, die Planung des Projekts durch die direkte Kommunikation der Projektpartner zu unterstützen.

Das Angebot richtet sich an Hochschullehrer und deren Mitarbeiter, die im Rahmen aktueller oder bevorstehender Aufrufe im Erasmus+ Programm einen Projektantrag einreichen wollen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des DAAD zu Projektvorbereitungsreisen für Erasmus+ Partnerschaften und Kooperationsprojekte.