Aktuelle Ausschreibungen

Auf dieser Seite finden Sie die Ausschreibungen, für die eine Bewerbung im Moment möglich ist. Bitte kontaktieren Sie das International Office. Wir beraten Sie gerne.

Ausschreibung für Outgoings

Online Bordeaux Summer Schools - save the date!

The University of Bordeaux is pleased to announce its upcoming Bordeaux Summer Schools program. As a result of the ongoing COVID-19 pandemic, we have decided to host the 2021 edition remotely as online courses. 

Taking place between May and October 2021, the program offers a range of high-quality, international summer schools for graduate and doctoral students as well as young researchers. Topics cover a variety of disciplines, ranging from African studies to advanced materials to health sciences to social sciences to oenology and more!

These courses are highly selective and target international talents. Course content offers an enriching curricular experience with, depending on the discipline, a mixture of theoretical and practical training that demands a notable level of expertise and knowledge.

More information:

Summer schools - University of Bordeaux (u-bordeaux.com)

Gerne bieten wir Ihnen vorab einen Bewerbungscheck an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte Iris Wilters.

Fulbright-Studienstipendien 2022-23 Ausschreibung

Studium in den USA? Yes, please!
Ergreife die Chance und erlebe die USA mit einem Fulbright-Studienstipendium 2022-23!

Bis zum 16. August 2021 können sich Master-Studierende und Bachelor-Absolvent:innen von Fachhochschulen, die im Studienjahr 2022-23 für ein bis zwei Semester als graduate student an einer US-Hochschule studieren möchten, für ein Fulbright-Studienstipendium bewerben. Das Stipendium unterstützt den Studienaufenthalt in den USA mit bis zu $ 34.500. Mehr über die Bewerbungsvoraussetzungen und das Bewerbungsverfahren erfährst Du hier.

Bewirb dich jetzt und werde Teil des weltweiten Fulbright-Netzwerkes!

Bei Rückfragen zum Stipendienprogramm kannst Du Dich an studienstipendien@ich-will-keinen-spamfulbright.de wenden. Am 30. Juni 2021 um 17 Uhr bietet Fulbright Germany eine virtuelle Infosession an, in der Du alle Fragen zum Studienstipendium stellen kannst und praktische Tipps zur Bewerbung an einer US-Hochschule erhältst. Bitte registriere Dich hier.

Termine für Infosessions mit den Fulbright-Netzwerk-Universitäten in den USA werden zeitnah auf der Website von Fulbright Germany veröffentlicht unter www.fulbright.de

Viele weitere spannende Möglichkeiten mit Fulbright Germany in die USA zu gehen, findest du im Fulbright-Stipendienfinder.

Gerne bieten wir Ihnen vorab einen Bewerbungscheck an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte Iris Wilters.

Ausschreibung DAAD "Go East Sommerschulen 2021"

Innerhalb der Initiative „Go East“ möchte der DAAD mehr Studierende aus Deutschland für Studien- und Forschungsaufenthalte in die Länder Mittel-, Südost- und Osteuropas sowie Südkaukasus und Zentralasien fördern.

Go East Sommerschulen werden jedes Jahr von Hochschulen der Region zu den verschiedensten Themen angeboten. Finanziert wird das Programm durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Ab dem 1.03.2021 ist es für Studierende möglich, sich an einer der 47 Sommerschulen in 19 Ländern zu bewerben: Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Bosnien und Herzegowina, Estland, Georgien, Kasachstan, Kirgisistan, Kosovo, Litauen, Moldau, Polen, Rumänien, Russland, Tschechien, Ukraine, Usbekistan.

Das zweigleisige Bewerbungsverfahren sieht vor, dass Interessenten sich bei der Sommerschule um eine Zulassung und beim DAAD um ein Stipendium bewerben. Der Bewerbungsschluss im DAAD-Portal ist identisch mit dem Bewerbungsschluss der jeweiligen Sommerschule.

Weitere Informationen zum Programm sowie alle im Programm geförderten Sommerschulen finden Sie unter:

https://www.daad.de/de/im-ausland-studieren-forschen-lehren/praktika-im-ausland/goeast/sommer-und-winterschulen/ausschreibung-go-east-winterschulen-2020/

Gerne bieten wir Ihnen vorab einen Bewerbungscheck an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte Iris Wilters.

Ausschreibungen für ausländische Studierende

International Student Week Ilmenau 28.5.-6.6.2021

Since 1993, the Initiative Solidarische Welt Ilmenau e.V. at Technische Universität Ilmenau organises the biennial international conference, on a 'by students, for students' basis, whilst highlighting different topics. The conference is held at the University, which strongly supports its organisation.

With 10 days of lectures, discussions, and workshops about the topic of Climate Change, Environmental Conservation, and Sustainability, it is Germany's largest international student conference. Our goal is to promote cultural exchange with participants from around the world and seek possible solutions to pressing global issues. In 2019 we had more than 350 participants from over 70 countries.

ISWI 2021 will take place from May 28th to June 6th, 2021.

Our motto is: "Climate change, Environmental Conservation and Sustainability" - Our Future, Our Responsibility - There is no Plan(et) B

Group work is the heart of ISWI, thus we offer 23 working groups in which students can participate and learn from each other, each group concerning a certain aspect of the main topic such as "Consumerism & Resources", "Sustainable Tourism", "Education", "Politics", "Theatre & Visceral Art", and many more. Participants will have the possibility to share their experiences and views, discuss in detail, and work towards solutions for current problems. For their participation they will receive a certificate.

ISWI connects people

Every ISWI is also about having a good time and building friendships with people from different backgrounds; we have thematic and cultural events that connect visitors, be it through sport, food, music, or artistry.

You can find more information about the conference here ➡ https://2021.iswi.org/apply/

You can find more information about the association here ➡ https://iswi.org/ 

You can find promotional material here ➡ https://cloud.iswi.org/index.php/s/zNaMfWGk4cSYsqK

Ausschreibungen für Personal, Fachbereiche und Forschende

Zentraler Ausschreibungstermin des DAAD

Der DAAD schreibt an drei zentralen Auschreibungsterminen, Anfang April, Mitte Juni und Anfang Oktober, Programme und Projekte aus. Über die aktuell ausgeschriebenen Programme und Projektförderungen können Sie sich auf der Internetseite des DAAD informieren.

 

Projektvorbereitungsreisen für Mobilitätsprojekte mit Partnerländern (KA107)

Die NA DAAD fördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) Projektvorbereitungsreisen in begrenztem Umfang, um die Anbahnung und Vorbereitung von Mobilitätsanträgen mit ausgewählten Partnerländern zu unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des DAAD zu Projektvorbereitungsreisen für Mobilitätsprojekte mit Partnerländern (KA107).

Projektvorbereitungsreisen für Erasmus+ Partnerschaften und Kooperationsprojekte

Der DAAD hat die Förderung von Projektvorbereitungsreisen im Rahmen der zentralen Maßnahmen sowie der Strategischen Partnerschaften veröffentlicht. Ziel ist es, die Planung des Projekts durch die direkte Kommunikation der Projektpartner zu unterstützen.

Das Angebot richtet sich an Hochschullehrer und deren Mitarbeiter, die im Rahmen aktueller oder bevorstehender Aufrufe im Erasmus+ Programm einen Projektantrag einreichen wollen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des DAAD zu Projektvorbereitungsreisen für Erasmus+ Partnerschaften und Kooperationsprojekte.