Publikationen

Kull, S. (1992): Ökologisches Verantwortungsbewusstsein als Leitwert für eine umfassende Marketingkonzeption, Hannover 1992

Kull, S.  u. a. (1993): Umweltlogo im Einzelhandel, Machbarkeitsstudie für das Umweltbundesamt, Hannover 1993

Hansen, U.; Kull, S. (1994): Öko-Label als umweltbezogenes Informationsinstrument. In: Marketing ZFP, 16. Jg. (1994), H. 4, S. 65-75

Kull, S. (1994): Beratungsberichte „Umweltmanagement“ für REWE-Zentral AG, REAL Holding und Lidl & Schwarz, Hannover 1994

Hansen, U.; Kull, S. (1996): Der Handel als ökologieorientierter Diffusionsagent. In:  Jahrbuch der Absatz- und Verbrauchsforschung, 42. Jg. (1996), H. 1, S. 90-115

Kull, S. (1998): Ökologieorientiertes Handelsmarketing, Grundlagen, konzeptuale Ausformungen und empirische Einsichten, Frankfurt/M.: Peter Lang Verlag 1998

Kull, S.; Kaebe, R. (2001): Durch Internet-Auktionen Kosten senken, Elektronische Marktplätze stärken den Handel. In: Lebensmittelzeitung, Nr. 21 vom 25.05.2001, S. 54

Kull, S.; Aulbur, W. (2001): Fit für B to B-Marktplätze: Entwicklungen und Erfolgsfaktoren. In: SAP-Online-Magazin, Einstelldatum 30.07.2001, gelöscht 2011

Kull, S. u. a. (2002): Internetbasierte Ausschreibungen und Auktionen (eAusschreibungen und eAuktionen), ein Leitfaden für die Konsum und Gebrauchsgüterwirtschaft, Schriftenreihe ECR DACH, CCG mbH Köln 2002

Kull, S. u. a. (2002): Internetbasierte Ausschreibungen und Auktionen, Ergebnisse einer ECR DACH Statusbefragung in Zusammenarbeit mit Deloitte Consulting, Studie Status 2002, Schriftenreihe ECR DACH, CCG mbH Köln 2002

Kull, S. (2003): Multi-Channel-Marketing. In: Kamenz et al.: Applied Marketing, Anwendungsorientierte Marketingwissenschaft an deutschen Fachhochschulen, Berlin u. a. Springer 2003, S. 337-352

Kull, S. (2004): Aldi und die Aldisierung, ein Trendwort verkennt die starke Marke, Marketing . Management Arbeitspapier Nr. 1, hrsgg. v. S. Kull, Wilhelmshaven 2004

Kull, S.; Kamieth, W. (2004): RFID, Segen oder Fluch,- funkchipbasierte Kennzeichnung entlang der Wertschöpfungskette, Marketing . Management Arbeitspapier Nr. 2 hrsgg. v. S. Kull, Wilhelmshaven 2004

Kull, S. (2005): Experten-Statement. In: Garber, Th.: Marketing-Wissen Dossier: RFID-Technologie. In: Absatzwirtschaft, 48. Jg. (2005), H. 2, S. 31-33

Kull, S.; Hilligweg, G. (2005): Windkraftanlagen und Tourismus, zwei unvereinbare Welten oder eine lokale Chance, Wilhelmshaven 2005

Kull, S.; Hohn, S. (2005): Introduction to Service Marketing, Osnabrück, Shanghai 2005

Kull, S. (2006): RFID: Chancen und Risiken von funkchip-basierter Kennzeichnung entlang der Wertschöpfungskette in der Konsumgüterbranche. In: Jahrbuch der Absatz- und Verbrauchsforschung, 52. Jg. (2006), H.1, S. 65-85

Janssen, S.; Hilligweg, G.; Kull, S. (2006): Tourismuswirtschaft und Windkraft, Interndependenzen in der Fremdenverkehrsgemeinde Wangerland, Varel 2006

Kull, S. (2007): Edutainment-Welten I: Lernen, Erleben und Konsumieren als Leistungsangebot für Gesellschaft, Markt und Individuum, Marketing . Management, Arbeitspapier Nr. 3 hrsgg. v. S. Kull, Wilhelmshaven 2007

Kull, S. (2007): Edutainment-Welten II: Hintergründe und Entwicklung eines Prüfrasters für die Praxis in formaler, inhaltlicher und betriebswirtschaftlicher Perspektive, Marketing . Management, Arbeitspapier Nr. 4 hrsgg. v. S. Kull, Wilhelmshaven 2007

Kull, S. (2007): Edutainment-Welten III: Benchmarking bestehender Edutainmentwelten, Marketing . Management, Arbeitspapier Nr. 5 hrsgg. v. S. Kull, Wilhelmshaven 2007

Kull, S.; Tolan, E. (2008): Kundenbindung in Deutschland und China: Ein Vergleich von Customer Relationship Management und Guanxi, Marketing . Management, Arbeitspapier Nr. 6 hrsgg. v. S. Kull, Wilhelmshaven 2008

Hauschild, R.; Hilligweg, G.; Kull, S. (2008): Edutainmentwelten und erneuerbare Energien, - Gesellschaftliche Spannungsfelder und konzeptionelle Hintergründe, Saarbrücken 2008

Kull, S.; Schinnenburg, H. (2009) (Hrsg): Auf gelben Spuren, Menschen, Management und Märkte in China, Saarbrücken 2009 , darin die Beiträge:

  • Kull, S.,Schinnenburg, H.: Vorwort, S. 8-10
  • Kull, S., Tolan, E.: Kundenbindung in Deutschland und China: CRM und Guanxi: was wirkt wie? S. 105-126
  • Kull, S., Kaup, H. : Ein Mann, ein Wort und viele Welten. Zielgruppenunterschiede zwischen Deutschland und China am Beispiel von Pflegeprodukten für „den“ Mann, S.127-152 

Kull, S. (2010): Vertriebskanalmanagement. In: Schulz, A.; Weithöner ,U.; Goeke, R.  (Hrsg.): Informationsmanagement im Tourismus, E-Tourismus: Prozesse und Systeme, München 2010, S. 167-182

Hilligweg, G.; Kull, S.; Lohner,  H. (2011): Energy Edutainment als Synergienutzung zwischen Energie- und Tourismuswirtschaft in der Region Wilhelmshaven, Wilhelmshaven 2011

Hilligweg, G.; Kull, S. (2012): Standortfaktoren der JadeBay Region,- Analyse und Handlungsansätze zur Attraktivitätssteigerung des regionalen Arbeitsmarktes, Wilhelmshaven 2012

Kull, S.; Hilligweg, G. (2012): Energy Edutainment, Ein Konzept zur gesamtgesellschaftlichen Sensibilisierung für das Energiethema. In: Behrends, S./Helms, K./Hilligweg, G./Kirspel, M./Kirstges, T. /Kull, S. (Hrsg.): Jahresband 2012, Schriftenreihe des Fachbereichs Wirtschaft der Jade Hochschule, Wilhelmshaven 2012, S. 43-64

Kull, S. (2012):  Augmented Retailing:  Virtuell erweiterte Wirklichkeiten im Einzelhandel  der mobilen Netzwerkgesellschaft, Konzeptionelle Grundlagen und zukünftige Forschungsfelder. In: Behrends, S./Helms, K./Hilligweg, G./Kirspel, M./Kirstges, T. /Kull, S. (Hrsg.): Jahresband 2012, Schriftenreihe des Fachbereichs Wirtschaft der Jade Hochschule, Wilhelmshaven 2012, S. 91-139

Kull. S. (2013): „Augmented Retailing“: Die virtuelle Erweiterung realer Shoppingwelten. In: Hofbauer, G.; Pattloch, A.; Stumpf, M. (Hrsg.): Marketing in Forschung und Praxis, Berlin 2013, S. 829-848

Kull, S.; Niedzella, K. (2014): Komplexitätsausweitungen im Category Management: Potenziale und Probleme durch Multi-Channel- und Multi-Partner-Betrachtungen. In: Behrends, S./Helms, K./Hilligweg, G./Kirspel, M./Kirstges, T. /Kull, S. (Hrsg.): Jahresband 2013, Schriftenreihe des Fachbereichs Wirtschaft der Jade Hochschule, Wilhelmshaven 2014, S. 329-358

Kull, S.; Hübner, P. (2014): „Augmented Retailing“ als virtuelle Erweiterungsoption realer Shoppingwelten: Ein Monitoring der Basistechnologie „Augmented Reality“, Anwendungsfelder für Hersteller und Handel sowie empirische Einschätzungen aus Shopper-Perspektive. In: Behrends, S./Helms, K./Hilligweg, G./Kirspel, M./Kirstges, T. /Kull, S. (Hrsg.): Jahresband 2013, Schriftenreihe des Fachbereichs Wirtschaft der Jade Hochschule, Wilhelmshaven 2014, S. 289-328

Hilligweg, G.; Kull, S.; Krupa D. (2014): Standortanalyse und Handlungsempfehlungen für den Arbeitsmarkt der JadeBay Region. In: Behrends, S./Helms, K./Hilligweg, G./Kirspel, M./Kirstges, T. /Kull, S. (Hrsg.): Jahresband 2013, Schriftenreihe des Fachbereichs Wirtschaft der Jade Hochschule, Wilhelmshaven 2014, S. 125-182

Kull, S. (2014): Handelsmarketing: Online-Master-Modul, Lübeck 2014

Kull, S. (2015): Nachhaltigkeitsorientierte Vertriebspolitik. In: Griese, K. (Hrsg.): Nachhaltigkeitsmarketing, eine fallstudienbasierte Einführung, Wiesbaden 2015, S. 299-334

Kull, S. (2015): Vertriebskanalmanagement. In: Schulz, A.; Weithöner, U.; Egger, R.; Goeke, R.  (Hrsg.): eTourismus: Prozesse und Systeme, Informationsmanagement im Tourismus, 2. Auflage, München 2015 , S. 500-515

Kull S. (2015): Die Shopper ergänzen die Consumer: Ein idealtypisches Verhaltensmodell für Nachfrageprozesse im Vertrieb des stationären Handels. In: Behrends, S./Helms, K./Hilligweg, G./Kirspel, M./Kirstges, T. /Kull, S. (Hrsg.): Jahresband 2014, Schriftenreihe des Fachbereichs Wirtschaft der Jade Hochschule, Wilhelmshaven 2015, S. 103-134

Kull, S.; Immken, M. (2015): Nachhaltigkeitsüberlegungen für die Distributions-Logistik in der Wertkette des Handels: Ein mühsamer Weg! In: Behrends, S./Helms, K./Hilligweg, G./Kirspel, M./Kirstges, T. /Kull, S. (Hrsg.): Jahresband 2015, Schriftenreihe des Fachbereichs Wirtschaft der Jade Hochschule, Wilhelmshaven 2015, S. 131-177

Kull, S.; Immken, M.; Tiemann, S. (2015): Usability im Internet: Prüf-Potenziale zur anwenderfreundlichen Gestaltung von Kontaktflächen zwischen Netz und Nutzern. In: Behrends, S./Helms, K./Hilligweg, G./Kirspel, M./Kirstges, T. /Kull, S. (Hrsg.): Jahresband 2015, Schriftenreihe des Fachbereichs Wirtschaft der Jade Hochschule, Wilhelmshaven 2015, S. 179-221

Kull, S. (2016): Gamification als Ansatz zur Erlebnisorientierung im Marketing: Wie Zielgruppen zu Spielgruppen werden können. In: Behrends, S./Hilligweg, G./Kirspel, M./Kirstges, T. /Kull, S. (Hrsg.): Jahresband 2016, Schriftenreihe des Fachbereichs Wirtschaft der Jade Hochschule, Wilhelmshaven 2016, S. 251-280

Kull, S.; Immken, M. (2016): Nachfragerzentrierte Optimierung der Warenrückflüsse:  Anreizgestaltung für nachhaltigkeitsorientiertes Handeln am Beispiel von Textileinzelhandel und Eletrokleingeräten. In: Behrends, S./Hilligweg, G./Kirspel, M./Kirstges, T. /Kull, S. (Hrsg.): Jahresband 2016, Schriftenreihe des Fachbereichs Wirtschaft der Jade Hochschule, Wilhelmshaven 2016, S. 293-310

Kull, S./Hübner P. (2016): Die Verschmelzung der Marketingkanäle: Das Internet durchdringt den stationären Handel. In: Behrends, S./Hilligweg, G./Kirspel, M./Kirstges, T. /Kull, S. (Hrsg.): Jahresband 2016, Schriftenreihe des Fachbereichs Wirtschaft der Jade Hochschule, Wilhelmshaven 2016, S. 281-292

Kull, S. /Hübner, P. (2016): Why do customers use smartphones for shopping in omnichannel environments? A conceptual extension of a special relationship between customers and devices. Accepted conference paper at the conference “Emerging Trends in Marketing and Management” ETMM, Bucharest 2016