Theelke Kobuch | Konstruieren 2 | Vogelwarte

Visualisierung Innenraum
  • Visualisierung Innenraum
    Visualisierung Innenraum
  • Grundriss EG
    Grundriss EG
  • Grundriss OG
    Grundriss OG
  • Ansichten
    Ansichten
  • Axonometrie Tragwerk
    Axonometrie Tragwerk
  • Ansicht West und Schnitt
    Ansicht West und Schnitt
  • Detail Fundamentanschluss
    Detail Fundamentanschluss
  • Detail Wandaufbau
    Detail Wandaufbau
  • Fensterdetails
    Fensterdetails
  • Detail Traufe
    Detail Traufe
Visualisierung InnenraumVisualisierung InnenraumGrundriss EGGrundriss EGGrundriss OGGrundriss OGAnsichtenAnsichtenAxonometrie TragwerkAxonometrie TragwerkAnsicht West und SchnittAnsicht West und SchnittDetail FundamentanschlussDetail FundamentanschlussDetail WandaufbauDetail WandaufbauFensterdetailsFensterdetailsDetail TraufeDetail Traufe
Bitte auf das Bild klicken

Die Vogelwarte „Hijäe" befindet sich auf der Insel Juist am Hammersee.
Sie steht auf vier Stelzen, um einen leicht erhöhten Ausblick auf den Seen zu haben und die Höhenunterschiede auszugleichen. Die Giebel sind komplett verglast. Im Erdgeschoss befinden sich die Wohnräume und im Obergeschoss befindet sich der Aussichts- bzw. Arbeitsraum.
Gebaut wird sie in Holzrahmenbauweise.