Wahlpflichtlisten

Zugelassene Wahlpflichtveranstaltungen in Bachelor- und Masterstudiengängen

In allen Bachelor- und Masterstudiengängen gibt es Wahlpflichtmöglichkeiten. Aus dem Gesamtangebot müssen im bestimmten Umfang Module/Veranstaltungen gewählt werden. Details regelt die zugehörige Prüfungsordnung.

Nicht alle zugelassenen Wahlpflichtveranstaltungen können in jedem Semester angeboten werden. Eine Spalte der unten verlinkten Liste enthält einen Hinweis, wann die Veranstaltung "typisch" angeboten wird. Ein rechtlichen Anspruch darauf kann daraus nicht abgeleitet werden. Welche tatsächlich angeboten werden entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsplan.

Hier die Liste der zugelassenen Wahlpflichtveranstaltungen WiSe2019/2020.

 

Empfehlungslisten

Die Studierenden in den Bachelor Studiengängen des Fachbereiches Ingenieurwissenschaften haben die Möglichkeit im Umfang von 30ECTS aus der „Liste technische Wahlpflicht BACHELOR“ zu wählen. Der Fachbereich stellt hierfür ein umfangreiches Angebot zur Auswahl zur Verfügung.
Hier werden Empfehlungslisten angeboten, die es den Studierenden ermöglichen aus der umfangreichen Gesamtliste Veranstaltungen auszuwählen, um ein bestimmtes Qualifikationsprofil innerhalb des eigenen Studienganges zu erreichen. Projekte sind hier nicht extra aufgeführt, gehören aber natürlich mit dazu.
Diese Empfehlungslisten wurden in Abstimmung mit den Studiengangsbeauftragten erstellt.

Aktuelle Empfehlungsliste Studiengänge Mechatronik, Medizintechnik und Meerestechnik. Stand Wintersemester 2019/2020

Aktuelle Empfehlungsliste Studiengang Maschinenbau. Stand Wintersemester 2019/2020

Ältere Empfehlungslisten noch gültig für Elektrotechnik und Maschinenbau Stand Sommersemester 2018.