Auslandssemester

Am Fachbereich Seefahrt und Logistik kann jeder Studierende einen Teil des Studiums an einer Partnerhochschule im Ausland absolvieren, da Internationalität ein integraler Bestandteil des Studiums ist. So können Studierende bereits während ihrer Theorie- und Praxissemester die besonderen Anforderungen einer globalisierten Wirtschaft kennenlernen und interkulturelle Kompetenzen erwerben.

Durch individuelle Gespräche mit den Auslandsbeauftragten, regelmäßige Berichte von auslandserfahrenen Studierenden und Beratungen zu Fördermöglichkeiten werden Studierende optimal auf ihr Auslandsstudium vorbereitet. Weitere Infos finden Sie unter 'Outgoings' und in der Linksammlung für Auslandsaufenthalte.

Studierende des Master-Studiengangs Maritime Management können ihr internationales Profil weiter schärfen. Im Rahmen einer Kooperation mit dem Australian Maritime College ist es sogar möglich, in einer verkürzten Zeit zwei international anerkannte Abschlüsse zu erwerben: den 'Master of Science' (M.Sc.) und den 'Master of Business Administration' (M.BA.). Studierende finden weitere Informationen hierzu in ILIAS.

Partnerhochschulen für Maritime Management

Australien

Australian Maritime College (mit oder ohne Doppelmasterabschluss!)
 
Studierende finden weitere Informationen hierzu im AMC-Wiki in ILIAS.

NorwegenVestfold University College

Sämtliche Partnerhochschulen der Jade Hochschule finden Sie in der Liste der Partnerhochschulen.

Ihre Ansprechpartner

Auslandsbeauftragter (Nautik)Prof. Dr. Chiotoroiu
Auslandsbeauftragter (SHW / ILM)Christian Jauernig