Studieren mit Kind(ern) im Ausland

Ein Auslandssemester zu machen gehört für viele Studierende zum Studium dazu. In einigen Studiengängen ist es sogar verpflichtend vorgegeben.

Eine Zeit im Ausland zu leben ist eine tolle Möglichkeit, ein anderes Land und eine andere Sprache kennen zu lernen, verschiedene Erfahrungen zu sammeln und auch für einen späteren Job kann es eine wertvolle Qualifikation sein.

Und wenn man während des Studiums ein Kind bekommt? Kann der Traum vom Auslandssemester dann noch Realität werden?

Nur weil ein Kind da ist, bedeutet das nicht, dass das man den Traum vom Auslandssemester aufgeben muss. Wenn Sie Interesse an einem Auslandssemester mit Kind haben, berät Sie das International Office gerne zu Ihren Möglichkeiten. Der DAAD bietet Studierenden mit Kind(ern) einen Sonderzuschuss als Extraförderung an.